Nützliches Zubehör für Tasteninstrumente im Überblick

Aufrufe 1 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Nützliches Zubehör für Tasteninstrumente im Überblick

Kaum etwas ist so wichtig für den Menschen wie die Musik. Das Hören von Musik ist ein alltäglicher Hochgenuss, dem kaum jemand widerstehen kann. Dabei gehen die Geschmäcker natürlich auseinander, weswegen es auch viele verschiedene Musikrichtungen gibt. Letztendlich ist aber die Lieblingsmusik eines jeden Einzelnen oft ein wahrer Balsam für seine Seele. Mindestens genauso schön wie das Hören von Musik ist es jedoch, selbst Musik zu machen. Das kann mithilfe der eigenen Stimme in Form von Gesang geschehen oder unter der Zuhilfenahme von Musikinstrumenten. Zu den wohl beliebtesten Instrumenten gehören diesbezüglich ohne Zweifel die Tasteninstrumente. Dieser Ratgeber wird Sie durch die Welt des Zubehörs leiten, das den Nutzen von Tasteninstrumenten noch um ein Vielfaches aufwerten kann.

Tasteninstrumente bieten Ihnen mit passendem Zubehör noch mehr Möglichkeiten

Der Bereich der Tasteninstrumente ist ein sehr breit gefächerter Sektor mit Unmengen an verschiedenen Produkten zahlreicher Hersteller. Sie alle haben dabei gemeinsam, dass sie sich zwar äußerlich kaum grundlegend voneinander innerhalb ihrer eigenen Kategorie unterscheiden, dafür aber vom Umfang der Funktionen her, oder aufgrund des reichlich verfügbaren Zubehörs Ihnen als Musiker eine extrem große Bandbreite zur Verwirklichung Ihrer musikalischen Fantasien bieten. Natürlich hängt es letztendlich auch im Wesentlichen davon ab, für welche Art Tasteninstrument Sie sich entschieden haben. Für ein Klavier ist das Zubehör sicherlich nicht so umfangreich wie für ein elektronisches Instrument, mit dessen Hilfe Sie sogar noch auf andere externe Geräte zugreifen und die Lautstärke Ihrer Musik mit weiteren Hilfsmitteln zusätzlich verstärken können. Doch wie in den meisten Fällen, kommt es nicht immer auf die Quantität, sondern vor allem auf die Qualität an. Sicherlich ist es von Vorteil, wenn die Auswahl des Zubehörs groß ist. Doch minderwertige Qualität kann den eigentlichen Nutzen schnell zunichte machen. Mit diesem Ratgeber können Sie sich einen Überblick über einen Teil des Zubehörs verschaffen, der für Tasteninstrumente aller Art verfügbar ist und Ihnen dabei hilft, den Nutzen und die Wirkung Ihres Instruments mit dem richtigen Equipment zu ergänzen.

Nützliches Zubehör für akustische Tasteninstrumente

Im Bereich der akustischen Tasteninstrumente gibt es einige Vertreter, die für einen eingefleischten Musiker das Maß aller Dinge sind. Für viele das Klavier ist das Nonplusultra unter den Tasteninstrumenten. Mit seinem unverwechselbaren Klang bietet es der Welt der Musik seit mehreren Jahrhunderten die Grundlage für die großartigsten Kompositionen - vor allem auf dem klassischen Sektor. Dabei ist es egal, ob Sie ein Klavier oder einen edlen Flügel besitzen. Mit einem Klavier haben Sie die Königsklasse der Musikinstrumente unter Ihren Händen. Doch der Klang eines Klaviers hält leider nicht ewig. Wie alle Instrumente, die ihre Töne mithilfe von Saiten erzeugen, müssen auch Klaviere regelmäßig gestimmt werden. Dieser Vorgang ist bei dem herkömmlichen Standklavier für den Allgemeingebrauch öfter vonnöten als bei dem wesentlich größeren Flügel, bei dem sich die Saiten aufgrund des ausgedehnten Resonanzkörpers nicht so schnell verstimmen. Sie können bei eBay problemlos das zu Ihnen passende Klavier kaufen.

Zubehör zum Stimmen von Klavieren

Eigentlich sollte das Stimmen von Klavieren und Flügeln nur von einem Fachmann durchgeführt werden. Hierfür ist in der Regel das absolute Gehör erforderlich. Doch wenn Sie über ausreichend Kenntnisse verfügen und ein gut geschultes Gehör besitzen, können Sie den Vorgang des Stimmens auch selbst mit dem passenden Zubehör in die Hand nehmen. In einem adäquaten Stimmset für Klaviere ist alles enthalten, was Sie zum Stimmen Ihres Instruments benötigen. Natürlich können Sie die Teile auch einzeln erwerben, wie zum Beispiel den Stimmhammer zum Anschlagen der Saiten, und die Stimmgabel oder die Stimmpfeife für den perfekten Grundton.

Nützliches Zubehör für Ihr Akkordeon

Man gab diesem Instrument viele Namen. Ob Harmonika, Schifferklavier, Quetschkommode oder Ziehharmonika, gemeint ist immer das Akkordeon. Dieses Instrument bietet neben der typischen Klaviatur für die rechte Hand noch zusätzliche Knopftasten für die linke Hand, mit denen der Spieler Basstöne für die Begleitung erzeugt. Die Töne werden durch das Aufziehen und Zudrücken des flexiblen Blasebalgs produziert, der als Mittelteil des Instruments verbaut wurde. Das Akkordeon kann auf eine lange Tradition zurückblicken und wurde vor allem als das Instrument der Seefahrer bekannt. Besonders manche Filmstars der 1930er- und 1940er-Jahre, wie etwa Hans Albers, haben das Bild des Akkordeon oder Bandoneon spielenden Seemannes geprägt.

Zum wichtigsten Zubehör für das Akkordeon gehören die Akkordeon Ersatzteile, mit denen Sie für den Fall des Ausfalls eines wesentlichen Bestandteils des Akkordeons immer gut ausgestattet sind - egal ob als präventive Maßnahme oder nachdem bereits ein Schaden eingetreten ist. Notwendige Bestandteile des Akkordeons sind neben dem Balg auch die Tasten, die Ventile oder der Riemen, um das Akkordeon überhaupt auf die Schultern setzen zu können. Um Ihr Akkordeon problemlos transportieren zu können, finden Sie verschiedene Angebote. Mit dem Akkordeon-Trolley machen Sie sich den Transport Ihres Instruments sicherlich sehr einfach, da Sie es einfach nur auf Rollen hinter sich herziehen müssen. Alternativ können Sie es natürlich auch mit dem Akkordeon-Koffer tragen.

Die Welt der elektronischen Tasteninstrumente ist sehr facettenreich

Am umfangreichsten fällt das Zubehör sicherlich im Bereich der elektronischen Tasteninstrumente aus. Denn ausgereifte Technik ist auch ein Quell für vielseitige Ausstattungsmöglichkeiten. In den Sektor der elektronischen Tasteninstrumente fallen moderne Geräte wie das Keyboard mit all seinen Ablegern. Neben dem eigentlichen Keyboard gibt es noch Synthesizer, Workstations und reine MIDI-Tastaturen, die keinen eigenen Klangerzeuger besitzen und lediglich dem Ansteuern externer Geräte dienen. Allein diese kleine Aufzählung zeigt bereits, wie umfangreich das Zubehör sein muss, wenn schon die elektronischen Tasteninstrumente an sich dergestalt facettenreich sind.

Zu den normalen Keyboards gesellen sich letztendlich auch noch die Digitalpianos, wie zum Beispiel das Clavinova von Yamaha. Instrumente dieser Art wurden hauptsächlich dafür geschaffen, dem Musiker ein elektronisches Pendant zum herkömmlichen Klavier oder Flügel zu bieten. Optisch sind die modernen Digitalpianos von den echten Klavieren kaum noch zu unterscheiden und auch klanglich sind derartige Produkte inzwischen dergestalt weit entwickelt, dass man kaum akustische Unterschiede wahrnehmen kann. Der Vorteil der Digitalpianos liegt jedoch in den umfangreicheren Alternativen, der Instrumentenauswahl und der Möglichkeit, auch nachts über Kopfhörer spielen zu können. Vor allem, wenn Sie in einem Mietshaus wohnen, ist ein Digitalpiano daher gegenüber einem normalen Klavier im klaren Vorteil. Mit dem passenden Zubehör für solch technologische Entwicklungen können Sie den Genuss dieser Instrumente noch um ein Vielfaches intensivieren.

Das passende Zubehör für elektronische Tasteninstrumente

Besonders beliebt sind unter den Tasteninstrumenten die Keyboards und Synthesizer. Sie ermöglichen Ihnen quasi ein eigenes Orchester in Ihren heimischen vier Wänden. Instrumente dieser Art sind mit einem breiten Spektrum an hochwertigen synthetischen Instrumenten ausgestattet, die Sie je nach Produkt und Leistungsumfang mitunter sogar zu einem kompletten Song innerhalb einer Workstation arrangieren können. Für selbst komponierende Musiker sind Instrumente dieser Art daher ein besonders wichtiger Bestandteil des musikalischen Repertoires.

Um die Möglichkeiten eines Synthesizers oder eines Digitalpianos voll auskosten zu können, wird Ihnen entsprechendes Zubehör angeboten. Viele moderne Synthesizer sind inzwischen vollkommen darauf ausgelegt, dass man sie entweder über Kopfhörer abhört oder mit externen Verstärkern versorgt. Es macht also nicht nur aus diesem Grund Sinn, sich für hochwertige Kopfhörer zu entscheiden. Schließlich ist die Musik sehr viel intensiver, wenn man sie während des Spielens über Kopfhörer genießt. Wenn Sie auf besonders hohe Qualität setzen, sind insbesondere die Produkte renommierter Hersteller empfehlenswert, wie zum Beispiel die Kopfhörer von Sennheiser oder AKG.

Masterkeyboard & Co.

Oft ist es der Fall, dass man die Klaviaturen der elektronischen Tastaturinstrumente zum Ansteuern von externen Geräten nutzen will. Beispielsweise benötigt man für die meisten Softwareinstrumente auf dem PC ein sogenanntes Masterkeyboard, mit dem man die Instrumente auch spielen kann. Hierfür eignen sich moderne Synthesizer, wenn Sie MIDI-Ausgänge besitzen. Über diese Ausgänge können Sie mithilfe eines entsprechenden MIDI-Kabels das Audio-Interface des PCs ansteuern und auf diese Weise die Softwareinstrumente bedienen. Für den Fall, dass Sie einfach nur Ihre auf dem Sequenzer Ihrer Workstation aufgezeichneten Songs auf Ihren PC übertragen möchten, kann ein USB-Kabel für die Datenübertragung zum Einsatz kommen.

Sinnvolles Zubehör zum Verstärken der Ausgangssignale Ihrer elektronischen Tasteninstrumente

Wie schon erwähnt bieten manche Synthesizer keine eigenen integrierten Lautsprecher. Wenn Sie Ihre Musik nicht nur über Kopfhörer oder über den möglicherweise angeschlossenen PC, sondern aus einem eigens für das Keyboard bereitstehenden Lautsprecher hören möchten, finden Sie auch diesbezüglich das geeignete Zubehör. Speziell für Keyboards respektive Synthesizer wurden Verstärker entwickelt, wie man sie auch von E-Gitarristen kennt. Diese können Sie ganz einfach an Ihr elektronisches Tasteninstrument anschließen und es so direkt vor Ort zum Erklingen bringen. Notwendig könnte so ein Verstärker auch werden, wenn Sie Ihre eigens komponierten Werke vor Publikum darbieten möchten.

Besonders wichtig für den Schutz Ihres Keyboards ist eine speziell für die Größe Ihres Tasteninstruments passende Keyboard Abdeckung. Wenn Sie Ihr Instrument gerade nicht nutzen, ist das Abdecken des Geräts auf jeden Fall ratsam. Ansonsten ist es allerlei äußerlichen Gegebenheiten schutzlos ausgeliefert. Das könnte ein versehentliches Anstoßen, ein ausgekipptes Getränk oder auch einfach nur der normale Hausstaub sein. All diese Dinge sind für elektronische Produkte natürlich äußerst schadhaft. Mit einer geeigneten Abdeckung beugen Sie derlei Beschädigungen angemessen vor.

Nützliches Zubehör für alle Tasteninstrumente gleichermaßen

Natürlich gibt es nicht nur Zubehör, das für bestimmte Kategorien der Tasteninstrumente vorgesehen ist. Viele Produkte sind gleichermaßen für alle Tasteninstrumente verwendbar. So benötigen Sie in den meisten Fällen selbstverständlich eine Gelegenheit zum Sitzen, wenn Sie nicht während des Musizierens die ganze Zeit stehen wollen. Gerade für Tasteninstrumente wie das Klavier oder das Keyboard ist eine gepolsterte und höhenverstellbare Klavierbank ein Utensil, auf das man eigentlich nicht verzichten kann. Für das Musizieren mit dem Akkordeon oder mit dem Synthesizer auf der Bühne könnte auch ein ausklappbarer Keyboardhocker genügen. Wenn es Ihnen noch Mühe bereitet, im richtigen Takt zu bleiben, kann Ihnen ein Metronom Takt gebend zur Seite stehen. Für das Spiel nach Noten mit dem Akkordeon ist ein Notenständer erforderlich. Allerdings kann er auch als zusätzliches Notenstativ für das Klavier oder das Keyboard nützlich sein.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber