Nokia N96-Clone für horrende Summen gesteigert ?!

Aufrufe 2 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Vorsicht !
Es gibt diverse N96 Clones.
Folgende Spezifikationen unterscheiden die Clones vom Original "Made in Finland", es gibt auch noch andere, welche ich aber noch nicht genau beschrieben bekommen habe (z.B. Tastaturbeleuchtung  und Blitzlicht anders):

In USA gekauft:
Dualband oder nur Triband statt Quadband
Kamera ab 3 MP, teilweise aber auch ab 5 MP
kein Wi-Fi (Internetfähig)

In China produziert:
Kamera kleiner 5 MP
kein GPS-Empfänger
kein Wi-Fi (Internetfähig)

ORIGINAL Made in Finland: 5MP Kamera, GPS, Wi-Fi
Nokia gibt bekannt, dass in Europa das N96 derzeit am 1. Oktober auf den Markt kommen soll.
Warum also horrende Summen für Clones bei Verkäufern am Rande der Legalität zahlen, wenn es in 2 Monaten billiger geht?
Diese Leute schreiben N96, weil die Faker das so ebenfalls fälschend im Handy aufgedruckt haben, oder es sich in anderen Fällen um Nokia-Lizenzprodukte handelt mit abgespeckten Eigenschaften (Nokia bzw. die China-Mafia). Die Verkäufer machen sich damit also nicht direkt strafbar


Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden