Nokia N79

Aufrufe 5 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Nokia komplettiert mit dem Nokia N79 Handy das Nseries-Portfolio. Der Multimedia-Computer vereint Funktionsvielfalt mit raffiniertem, individualisierbaren Design. Zu seinen umfassenden Multimedia-Funktionen gehören integrierte Navigationsdienste, zahlreiche Musikfunktionen inklusive UKW-Sender, Highspeed Internet-Verbindungen, ein leistungsfähiger Internet-Browser, zehn vorinstallierte N-Gage-Spieledemos und eine moderne 5-Megapixel-Digitalkamera mit Carl Zeiss Optik. Der stilbewusste Nutzer kann beim Nokia N79 Mobiltelefon zwischen fünf auswechselbaren Xpress-on Smart-Covern wählen: Light Sea Blue, Espresso Brown, Olive Green, White und Coral Red. Im Lieferumfang sind Cover in jeweils drei dieser Farben enthalten.



                                                                                                      
Nokia N79 Handy

Wie alle Modelle der Nokia Nseries besticht auch das Nokia N79 Mobiltelefon mit modernster Technologie gehüllt in ein kompaktes Design. Sie ermöglicht dem Nutzer, Neues zu entdecken, selbst kreativ zu werden und seine Erlebnisse und Interessen mit anderen zu teilen. Entworfen wurde das Gerät für alle, die neben leistungsstarken Funktionen auch Wert auf Individualität legen. Wechselt man das Cover, verändert sich automatisch auch das Design der Benutzeroberfläche. Mit der Symbiose aus Technik und Design präsentiert sich das Nokia N79 Telefon als leistungsstarker und würdiger Nachfolger der beliebten und sehr erfolgreichen Geräte Nokia N72 und N73", so Juha Kokkonen, Director, Nokia Nseries.


                                                                           
  
                                                                                 
Nokia N79 Multimedia-Telefon

Highspeed-Verbindungen über UMTS mit HSDPA oder WLAN ergänzen die zahlreichen Funktionen zur Nutzung von Fotos, Musik und Navigation des Nokia N79. So lassen sich Erlebnisse schnell und einfach über Internetseiten, Blogs oder Online-Communitiys bereitstellen und austauschen. Für alle, die Ihre Erlebnisse mit anderen Menschen teilen möchten, bietet das farbenfrohe Nokia N79 Handy einen einfachen Zugriff auf zahlreiche Online-Dienste. Hierzu gehören Communitys wie Friendster, Flickr oder YouTube und Nokia Dienste wie der Nokia Music Store, N-Gage, Nokia Maps und Share on Ovi - der neue Nokia Online-Dienst, über den Nutzer persönliche Fotos und Videos direkt aus ihrem mobilen Gerät heraus mit anderen teilen können.

 



 

Nokia Digitalkamera mit Optik von Carl Zeiss

Die integrierte 5-Megapixel-Kamera mit Optik von Carl Zeiss, zwei LED-Blitzlichtern und Videolicht ermöglicht scharfe, detailgetreue Foto- und Videoaufnahmen, die sich direkt im Gerät bearbeiten lassen. Fotos können außerdem mit Informationen zum Aufnahmestandort versehen werden (Geotagging). Darüber hinaus ist im Lieferumfang des Nokia N79 Handy eine 4 GByte große microSD-Speicherkarte enthalten, die Platz für bis zu 3000 Songs, ca. 2500 Fotos und bis zu vier Stunden Videoaufnahmen in DVD-Qualität bietet. Alle Inhalte lassen sich zudem nach Alben oder Tags sortieren und direkt auf Share on Ovi oder andere Dienste hochladen. Eine Schiebeabdeckung schützt die Kameralinse, wenn diese nicht genutzt wird.

 



 

Nokia Maps Software

Über Nokia Maps mit mehr als 15 Millionen POIs (Points-of-Interest) kann der Nutzer neue Orte kennenlernen und sich zu diesen navigieren lassen. Die integrierte GPS-Funktion mit Unterstützung für A-GPS bietet Navigation für Fußgänger und im Auto. Im Lieferumfang des Nokia N79 Mobiltelefon ist eine Lizenz zur kostenlosen Nutzung von Navigationsfunktionen für einen Zeitrum von drei Monaten enthalten.

 


 

Nokia WidSets Service

Über den WidSets-Service gibt es für das N-79 auch ein eigenes Widget für Friendster. Damit haben Nutzer die Möglichkeit, sich die Profile ihrer Freunde bei Friendster anzuschauen und ihnen Kurznachrichten zu schicken. Bilder, die sie mit ihrem mobilen Gerät gemacht haben, können sie ebenfalls bequem bei Friendster hochladen. Zusätzlich können sie mit dem Nokia N79 Handy auch ihre eigenen sowie die Fotoalben ihrer Freunde durchstöbern. Für die Nutzer erleichtert das N79 damit die Kommunikation im Freundeskreis, wenn sie unterwegs sind und gerade keinen Zugang zu einem PC haben. Wer noch keinen Account bei Friendster hat, kann sich mit dem N79 Nokia über das Mobilportal von Friendster problemlos einen anlegen und so Mitglied der weltweiten Community von Friendster werden.

 


                                                                                                                             
 

Nokia N79 Preis & Verfügbarkeit

Damit jedes Gerät so individuell ist wie sein Nutzer, bietet der in Nokia Nseries Geräten direkt integrierte Link zum Nokia Download! Store Zugriff auf Inhalte zur Personalisierung des Geräts. Hier finden sich zahlreiche beliebte Klingeltöne, erstklassige Unterhaltungs medien, aktuelle Spiele und weitere Anwendungen. Das Nokia N79 Handy wird voraussichtlich ab Oktober 2008 zum Verkaufspreis von 350 Euro ohne Mehrwertsteuer und Mobilfunkvertrag erhältlich sein
Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden