Nokia 6680

Aufrufe 2 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Das Nokia 6680 ist das ultimative Business Handy. Mit seiner kleinen Mini-Digikam auf der Geräte Innenseite kann man bequem mobilie Video-Telefonie praktizieren. Zum Fotogrfieren dient die hochauflösende 1,3 Megapixel Kamera auf der Rückseite, die sich automatisch einschaltet, sobald der Objektivdeckel aufgeschoben wird. Somit ist das Objektiv jederzeit vor Staub und Schmutz geschützt.
Mit der Nokia Software synchronisiert man bequem seine Daten mit dem Windows PC und kann auf die Bilder zugreifen.
Der auf dem Handy installierte Opera Browser bringt einen schnell ins Internet, das dank UMTS (sofern am aktuellen Standort verfügbar) schnell die gewünschten Seiten anzeigt. Auch weitere Applikationen lassen sich mit der Nokia Software schnell installieren.

Die Vorteile:
1. Ein externer Kartenschacht für MMC (Multi Media Cards) ermöglicht quasi ungegrenzt viele MP3s oder Bilder auf dem Gerät zu speichern und ist gut an der Geräteseite zugänglich
2. Qualitativ hochwertige 1,3 Megapixel Digitalcamera mit Objektivdeckel
3. Lange Bereitschaftszeit (bis 11 Tage)
4. UMTS
5. Großes, übersichtliches Display (176x208 Px)

Die Nachteile:
1. verhältnismäßig groß (108,4 x 55,2 x 20,5 mm)
2. gewöhnungsbedürftige Bedienung

Fazit:
Alles in allem bringt das Nokia 6680 alles mit, was man unterwegs überhaupt nur brauchen kann. An die Bedinung gewöhnt man sich schon und Leistung benötigt eine gewisse Größe.
Für jeden, der ein leistungsfähiges Gerät braucht - und das bei einem möglichst unauffälligen Design, ist hier gut aufgehoben. Nur könnte man bei diesem Gerätepreis ruhig etwas mehr in das Gehäuse investieren, da das billige Kunststoffgehäuse dem edlen inneren kaum gerecht wird.
Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden