Nokia 6170

Aufrufe 12 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Das Nokia 6170 ist ein durchweg gelungenes Gerät. Die Eingabetasten sind ausreichend großflächig. Dadurch haben dicke Finger keine allzu grossen Probleme. Das Menü-Steuerfeld im oberen Bereich ist eher für zierliche Finger geeignet. Aber mit etwas Übung läßt sich auch hier sicher navigieren. Ich hatte zu Anfang etwas Mühe die Umlaute zu finden. Das Handbuch schweigt sich dazu leider aus. Die Frage bei einem Bekannten brachte dann aber die Lösung. Also auch Umlaute sind schreibbar. Die Sprachqualität ist hervorragend. Die Accu-Zeiten entsprechen ohne weiteres den zugänglichen Angaben. Von der eingebauten Kamera, die lediglich VGA (640*480) auflöst, darf man nicht die heutzutage gängigen Digital-Kamera-Qualitäten erwarten. Aber für Aufnahmen zur Beweissicherung z.B. Unfall ist das ausreichend. Das Datenkabel zum PC mußte ich mir dazukaufen. Aber es ist tatsächlich so, daß nicht jeder Nachbau funktioniert. Es wurde in einem Mobilfunkzubehör-Geschäft zuerst ein Nicht-Nokia-Kabel probiert. Das Nokia wurde daraufhin nicht erkannt. Der Anschluß des Originalkabels brachte die sofortige Erkennung. Das spätere Aufspielen der Nokia-Software machte alle Funktionen problemlos zugänglich. Ob sich bei dem No-Name-Kabel nach der Installation etwas verändert hätte vermag ich nicht zu sagen; das Risiko eines Fehlkaufs war mir aber zu groß.
Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden