Noch mehr level3travel-Geschädigte

Aufrufe 2 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Hallo,

am 27.02.09 habe ich einen Gutschein für das Schwarzwald-Hotel in Königsfeld erworben. Dieser Tage habe ich diesen nun verschenkt. Damit begann die Peinlichkeit bzw. das Ärgerniss:

Die Beschenkten wollten ihren Aufenthalt im Schwarzwald buchen und mussten dann erfahren, dass dies nicht möglich ist. level3travel hat das Geld nicht an das Hotel weitergeleitet, das Hotel löst nun diesen Gutschein nicht ein.

Zum einen ärgere ich mich nun natürlich darüber, dass die Euro 73,01 futsch sind, zum anderen ist der Vorfall megapeinlich, weil ich den Gutschein verschenkte. Will ich nun ein Geschenk von Wert machen, muss ich nochmal einen Betrag ausgeben.

Was bringt eine Anzeige? Besteht die Möglichkeit, dadurch doch noch an mein Geld zu kommen. Was denkt ihr anderen Geschädigten?

 

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden