No more Heroes WII

Aufrufe 1 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Es wurde ja schon so einiges zu den Unterschieden zwischen der europäischen und der US-Version geschrieben.

Ich habe nun beide testen können.

Gleich zum Erscheinungstermin legte ich mir die europäische Fassung zu. Diese habe ich dann doch wieder zurückgegeben (7 Tage Rückgaberecht bei einer bekannten Handelskette für Videospiele macht es möglich!), um mir dann die US-Version mit Feeloader zuzulegen.

Die Gründe hierfür waren zusammengefasst:

Die Zwischensequenzen ergaben für mich in der europäischen Fassung wirklich nur wenig Sinn. Hier merkt man die Änderungen deutlich. Das Fehlen von Blutfontänen stört mich persönlich nicht so arg, kommen auch dunkle Rauchwolken recht stylisch rüber. Wenn jedoch eigentlich vorgesehen ist das ein Arm (oder beide) abgeschlagen werden, dann merkt man es doch anhand des Verhaltens der Figur das etwas nicht stimmt wenn diese noch vorhanden sind.
So schleicht sich doch mehr als einmal das Gefühl ein das hier doch eigentlich etwas fehlt bzw. etwas anderes passieren müsste.

Da die Handlung des Spiels in diesen Sequenzen lebt, empfinde ich dies mehr als störend.

Anders in den Zwischenkämpfen mit Klongegnern. Hier macht sich das Fehlen von Blut meiner Meinung nicht als sehr störend bemerkbar.

Es gibt allerdings auch ein hier anscheinend weniger bekannter Unterschied zwischen den Versionen. Während sich in der europäischen Fassung ein nettes Musicvideo am TV anwählen lässt fehlt dieses bei den Amis. Stattdessen ist dort der Offizielle Gametrailer anwählbar (kann als komplette Anfangssequenz angesehen werden...). Diese fehlt dann in unserer Version. Persönlich ziehe ich das Musicvideo vor und da geht es auch offenbar manchen Amis nicht anders.

Ein Gerücht besagt das es zwischen den Versionen ebenfalls wenige unterschiedliche Shirts zu finden gibt. Dies habe ich selbst nicht feststellen können, aber dann auch nicht so genau drauf geachtet.

Das die europäische Version flüssiger läuft kann ich nicht bestätigen, würde eher sagen besonders bei den Zwischenfights dank des Fehlens der Blutfontänen übersichtlicher... das ist dann aber auch Geschmackssache.

Schlagwörter:

Wii

Nintendo

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden