Nintendo Wii – Spiel, Spaß und Action pur!

Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Echte Spiele-Fans wissen es längst:   Je besser die Konsole, umso größer das  Spielvergnügen.  Die Nintendo Wii gehört dabei sicher zu den Highlights. 


Die Nintendo Wii ist eine Spielkonsole mit einzigartiger Bewegungssteuerung. Dank spezieller Sensoren können Spieler ihre Handlungen auf dem Bildschirm mit dem Körper steuern. So ist man mittendrin im Geschehen – wenn auch nur virtuell. Hier erhalten Sie einen Überblick über die unterschiedlichen Spiele und Geräte, die derzeit auf dem Markt verfügbar sind. Dank der vergleichbaren Technik sind die Spiele auch auf der neueren Konsole Wii U spielbar.

 

Die Wii bringt Bewegung ins Spiel!

Fantasy-Spiele: Action mit der Wii

Sie begeistern sich für Action und Abenteuer? Dann können Sie sich mit der Wii so richtig austoben.
Zu den wohl beliebtesten Action-Games gehört die Spielreihe The Legend of Zelda, eine Saga, die in der Fantasy-Welt Hyrule  spielt und in der Sie in die Rolle des Protagonisten Link schlüpfen. Um Ihr Königreich und die geliebte Prinzessin Zelda vor dem Bösen zu retten, müssen Sie ein göttliches Artefakt zusammenbauen.

Neben einer spannenden Geschichte und liebevoll gestalteten Charakteren erleben Sie bei den
Zelda-Spielen für die Wii pure Action am eigenen Leib, denn Sie selbst steuern die Figur, indem Sie die entsprechenden Bewegungen durchführen. Im Zweikampf dienen Ihnen beispielsweise der Nunchuck und die Wii-Fernbedienung jeweils als Schild und Schwert  - nur wenn Sie vollen körperlichen Einsatz zeigen, kommt Link ans Ziel.




Wii-Spiele für Sportskanonen

Gerade für die beliebte
ist die Wii-Konsole optimal geeignet, denn hier sind Sie als Spieler selbst aktiv. Bei den insgesamt fünf verschiedenen Sportarten setzen Sie Ihre Wii-Fernbedienung auf die unterschiedlichsten Arten ein.
Tennis:  Beim Tennis schwingen Sie diese wie einen Tennisschläger und beim Boxen dienen Nunchuck und Wiimote als Boxhandschuhe, mit denen Sie Ihren Gegner K.O. schlagen müssen.

Bowling: Um Bowling zu spielen, heben Sie die Wii-Fernbedienung wie eine Bowlingkugel und schwingen danach Ihren Arm, um die Kugel ins Rollen zu bringen.

Baseball: B eim Baseball schlagen Sie mit der Fernbedienung die Bälle aus dem Stadion.

Golfen: Und beim Golfen halten Sie die Wii-Fernbedienung wie einen Golfschläger, um den Ball ganz professionell ins Loch zu befördern. 
Für welche Sportart Sie sich auch entscheiden: Wii-Sports ist eine wunderbare Gelegenheit, sich drinnen zu bewegen und schöne Momente mit Freunden oder Familie zu verbringen.
 
Die bewegungsarme Alternative: Aufregende Autorennen
Sie wollen sich spannende Autorennen mit Ihren Freunden liefern? Dann ist Mario Kart das richtige Spiel für Sie: Mit Wii Wheel verwandeln Sie Ihren Controller in ein Lenkrad und schon kann das Rennen beginnen.
 

Fitness-Spiele für die Wii

Immer mehr Menschen möchten aktiv etwas für ihre Gesundheit tun. Die Wii-Konsole lässt sich optimal dafür einsetzen: Mit dem Fitness-Spiel Wii Fit Plus mit Balance Board stellen Sie sich einen individuellen Trainingsplan zusammen. Damit messen Sie Ihre Fortschritte und erreichen spielend Ihre Fitnessziele.

Mithilfe des integrierten Kalorienzählers und über 60 verschiedenen Übungen aus den Bereichen Muskeltraining, Yoga und Aerobic bauen Sie effektiv Stress ab und bringen gleichzeitig Ihren Körper in Form. Und das alles in den eigenen vier Wänden.



Party-Spiele für die Wii: Da brodelt die Tanzfläche

Ob Sie einen lustigen Familienabend oder eine Party planen, Wii-Party-Spiele sorgen für jede Menge Stimmung. Um die Gäste auf die Tanzfläche zu bewegen, eignet sich Just Dance: Ziel ist es, die Choreografien der heißesten Hits so exakt wie möglich nachzutanzen. Beim Dance Battle geht es darum, die Tanzfläche zum Kochen zu bringen –  falls das nicht sowieso schon geschehen ist.

Jede Menge Abwechslung und Action verspricht auch Wii Party. Die Spielesammlung umfasst 80 Minispiele für Spieler jeden Alters: Quiz-Games, Gesellschaftsspiele und viele Teamspiele. Letztere sind übrigens hervorragend geeignet, wenn sich die Gäste erst einmal kennenlernen sollen.
 


Was Sie vor dem Kauf einer Spielekonsole bedenken sollten

 

Fernseher und Anschlüsse

Vor dem Kauf einer Wii sollten Sie zunächst einen Blick auf die Anschlüsse Ihres Fernsehers werfen: Grundsätzlich eignet sich die Wii sowohl für  Flachbildfernseher als auch für ältere Röhrengeräte, solange diese über einen SCART- oder FBAS-Anschluss verfügen. Wenn Ihr Fernsehgerät zudem einen Anschluss für RGB-Kabel hat, erzielen Sie sogar eine verbesserte Bildqualität. Informationen zu den vorhandenen Anschlüssen entnehmen Sie der Bedienungsanleitung Ihres TV-Geräts.
 

Wieviel Platz braucht die Wii?

Obwohl es sich bei der Wii um eine relativ platzsparende Konsole handelt, sollten Sie die Aufstellung bedenkne und genügend Raum für eine ausreichende Luftzirkulation mit einberechnen. Außerdem darf der Platz beim Spielen nicht zu knapp bemessen sein: Mindestens 1,5 Meter Abstand zur  Wii-Sensorleiste und dem Fernseher werden empfohlen, wenn Sie ein möglichst authentisches Spielgefühl erleben - und Ihre Einrichtung nicht gefährden - wollen.
 

Erst einmal testen?

Wenn Sie sich noch nicht sicher sind, ob die Wii zu Ihnen passt, besteht auch die Möglichkeit, sich in ausgesuchten Videotheken die Konsole gegen Pfand und ein kleines Entgelt auszuleihen. So können Sie auch gleich feststellen, ob die Wii die richtige Spielkonsole für Sie ist.
 

Neu oder gebraucht?

Da die erste Version der Wii seit Herbst 2013 nicht mehr produziert wird, kann diese nur noch entweder gebraucht oder als Restposten erworben werden. Wenn Sie sich für eine der neueren Versionen der Konsole interessieren, beispielsweise für die Wii Mini oder die Wii U , finden Sie nachfolgend wichtige Infos und Tipps zum Kauf der richtigen Wii-Konsole.


Wii Mini - Optimal für Wii-Einsteiger


Die rotschwarze Wii Mini überzeugt durch ein schlankes Design und einen besonders günstigen Preis. Da die Mini-Konsole mit der Wii-Software und dem meisten Wii-Zubehör kompatibel ist, ist sie auch für Wii-Nutzer geeignet, die auf der Suche nach einer handlicheren Version der Konsole sind.

Allerdings bringt das kleinere Format auch eine reduzierte Funktionalität mit sich: Zum einen kann die Wii Mini nicht mit dem Internet verbunden werden, sodass beim Spielen auf Online- und Multiplayer-Funktionen ganz verzichtet werden muss.

Außerdem verfügt die Wii Mini nicht über einen HDMI-Anschluss. Das bedeutet, Sie benötigen einen Konverter, um die Wii an einen Plasma- oder LCD-Fernseher anzuschließen. Des Weiteren hat die Wii Mini im Vergleich zur Wii nur einen USB-Anschluss und keinen SD-Card-Slot. Fazit: Trotz dieser Abstriche stellt die Kompaktkonsole eine gute Lösung für Kinder, Wii-Einsteiger und Gelegenheitsspieler dar, die großen Spielspaß im Kleinformat erleben wollen.
 

Wii U – begeistert sogar Hardcore Gamer

Die wichtigste Neuerung der Wii U ist das Gamepad , das zusammen mit der Spielkonsole ganz neue Möglichkeiten eröffnet. Im Gegensatz zu handelsüblichen Controllern weist das Wii U-Gamepad, neben klassischen Steuerelementen wie Buttons und Analog-Sticks, einen Touchscreen auf. Somit können Sie diesen Controller unabhängig von der Konsole verwenden, um auf dem integrierten Bildschirm zu spielen. Das ist praktisch, falls der Fernseher in Benutzung ist, das Spiel aber weitergehen soll.

Doch die Wii U kann noch mehr: Wenn Sie beispielsweise an der Konsole gegen Freunde spielen, können Sie auf dem Gamepad Änderungen an Ihrem Charakter oder den Einstellungen vornehmen, die Ihre Mitspieler nicht sehen. Ein nettes Extra, das den Spaßfaktor beim Multiplayer-Modus ungemein erhöht. Zudem praktisch: Alle alten Wii-Games und -Zubehörteile lassen sich auch auf der neuen Konsole nutzen.

Ein kleines Manko gilt der Akkulaufzeit des Gamepads: Nach spätestens vier Stunden muss der Tablet-Controller wieder aufgeladen werden. Dennoch ist die Wii U eine leistungsstarke Konsole. Sie verbindet die Vorzüge der klassischen Wii mit einer neuartigen Steuerung und interessanten Spielmöglichkeiten, sodass auch eingefleischte Gamer ihren Spaß damit haben.

 

Alternativen zur Wii

Obwohl die Nintendo Wii als Königin der Bewegungskonsolen gilt, bieten auch andere Hersteller spannende Lösungen mit Bewegungssteuerung an: Wenn Sie im Besitz einer  Playstation sind, erleben Sie durch den  PlayStation Move-Motion-Controller ein packendes Spielerlebnis in High-Definition, das Ihre Bewegungen besonders genau wiedergibt.

Bei der  Xbox können Sie sogar ohne Fernbedienung spielen, denn mithilfe des Kinect-Sensors bedienen Sie die Konsole allein durch Ihre Körperbewegungen. Ganz gleich, ob Sie sich schließlich für eine Wii oder eine andere Konsole entscheiden: Mit der Bewegungssteuerung und den richtigen Spielen kommen Sie und Ihre Freunde garantiert auf Ihre Kosten.




Zubehör für die Wii

Auch das schönste Spiel macht nur halb so viel Spaß, wenn das passende Zubehör fehlt. Was wäre zum Beispiel ein Autorennen ohne Lenkrad oder ein Karaoke-Abend ohne Mikrofon? Hier eine kleine Auswahl der wichtigsten Zubehörteile für die Wii-Konsolen. 
 
 Wii-Zubehör Beschreibung Besonders geeignet für: Kompatibel mit:
Wii Fernbedienung Plus
Erfasst jede kleinste Bewegung des Handgelenks oder des Arms genau und überträgt sie auf das Spiel
Bewegungsgesteuerte Spiele wie "Wii Play Motion"
Wii, Wii U, Wii Mini
Wii Classic Controller
Für das klassische Videospiel-Erlebnis Action-Spiele wie "Super Smash Bros Brawl" Wii, Wii U, Wii Mini
Wii Balance Board
Bringt das Körpergewicht ins Spiel: Drucksensoren steuern Sport- und Geschicklichkeitsspiele Fitness-Spiele wie "Wii Fit Plus" Wii, Wii U, Wii Mini
Wii Nunchuck
Zubehörteil für die Wii-Fernbedienung: bietet Nunchuk-kompatiblen Spielen zusätzliche Steuerungsmöglichkeiten Abenteuerspiele wie "The Legend of Zelda: Twilight Princess" (hier dient die Fernbedienung als Schwert und der Nunchuck als Schild) Wii, Wii U, Wii Mini
Wii Zapper
Für alle Action-Zielspiele, bei denen getroffen werden muss Zielspiele wie "Link's Crossbow Training" Wii, Wii U, Wii Mini
Wii Wheel
Lenkrad-Gehäuse für Wii-Fernbedienung: macht die Steuerung einfacher und intuitiver Rennspiele wie "Mario Kart" Wii, Wii U, Wii Mini
Wii U GamePad
Controller mit Bildschirm: Bildet das Spielgeschehen ab und zeigt zusätzliche Infos an, die den anderen Spielern verborgen bleiben. Multiplayer-Spiele und Sportspiele wie "Wii Sports Club" Wii U
 

 







































































Erwägen Sie sich eine der oben genannten Spielekonsolen zu kaufen? Dann schauen Sie in unseren Ratgeber für Restwerte von Spielekonsolen und informieren Sie sich, was eine gebrauchte Konsole kostet.
 
Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden