Nintendo Game Boy Advance: die Konsole im Überblick

Aufrufe 1 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Nintendo Game Boy Advance die Konsole im Uberblick

Sie möchten die alten Spieleklassiker wieder aufleben lassen und bei Spielen wie Super Mario , Pokemon oder Mega Man in Nostalgie schwelgen? Dann ist der Nintendo Game Boy Advance die perfekte Wahl für Sie: Er vereint die Vorteile einer portablen Spielekonsole mit dem Image eines echten Klassikers. Aber auch auf dem Nintendo DS bzw. dem Nintendo 3DS, der neueren Version der Handheld Konsole, können Sie die Klassiker spielen. 


Nintendo Game Boy Advance: Der bunte Nachfolger der portablen Spielekonsole

Der Game Boy Advance aus dem Hause Nintendo wurde 2001 als erste portable Spielekonsole veröffentlicht, die nicht mehr auf dem technischen Stand des ursprünglichen Game Boys basierte. Das Unternehmen hat mit dieser Game-Boy-Generation die Möglichkeit geschaffen, neue Spiele ebenso zu nutzen wie bereits vorhandene Games der älteren Gerätemodelle. Der Game Boy Advance ist in mehreren Farben verfügbar. Noch immer gibt es das Gerät auch neu im Handel. Bei eBay finden Sie zudem günstige Angebote gebrauchter Geräte.

 

Die technischen Eckdaten des Nintendo Game Boy Advance (GBA)

Der Nintendo Game Boy Advance bietet folgende technische Details:
 

Merkmal

Ausprägung

Bildschirmgröße

4,08 cm x 6,12 cm

Auflösung

240 x 160 Pixel

CPU

16,77 MHz 32 Bit

Arbeitsspeicher

32 KB I-RAM 96 KB VRAM

Stromversorgung

2 x 1,5 V AA-Batterien

Batterielaufzeit

ca. 15 Stunden

Maße

8,2 cm x 14,45 cm x 2,45 cm (HxBxT)

Gewicht

140 g

 

Die größten Vorteile des Nintendo Game Boy Advance: Großes Display mit farbiger Darstellung

Mit dem Game Boy Advance brachte Nintendo eine echte Spielekonsole für unterwegs auf den Markt. Das Display ist größer als das der Vorgängermodelle und bringt zudem Farbe ins Spiel: Es kann farbige Bilder darstellen. Im Gegensatz zu den früheren Modellen brauchen Sie bei diesem Game Boy übrigens keine Kopfhörer mehr, um in den Genuss der tollen Sounds der Spiele zu kommen. In das Gerät integriert sind nämlich Lautsprecher. Natürlich können Sie den Nintendo Game Boy Advance auch mit Kopfhörern nutzen, wenn Sie in Gesellschaft anderer auf den Sound nicht verzichten möchten.


Der Game Boy Advance als gelungene Option für Multiplayer-Games

Wenn Sie gerne mit anderen Spielern gemeinsam zocken, ist der Nintendo Game Boy Advance genau die richtige Wahl für Sie. Bestellen Sie ein Multiplayer-Linkkabel, mit dem Sie für nur wenige Euro gemeinsamen Spielspaß realisieren können. Erforderlich sind hierfür natürlich spezielle Nintendo Game Boy Spiele, die für bis zu vier Spieler konzipiert sind.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden