Nintendo DSi Konsole

Aufrufe 3 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Nintendo bringt seine neueste Handheld-Konsole auf den europäischen Markt: Der Nintendo DSi - erhältlich in schwarz und weiß - ist flacher und leichter als jedes andere Mitglied seiner Produktfamilie. Zugleich steckt er voll neuer Funktionen, die alle eins zum Ziel haben: noch mehr Spielspaß für alle - vom traditionellen Gamer bis zum Neueinsteiger.

Der Nintendo DSi eröffnet dem Spielvergnügen nahezu unbegrenzte Möglichkeiten: Man kann mit ihm Fotos schießen, bearbeiten und im Freundes- und Familienkreis versenden, seine Lieblingsmusik hören und mit ihr experimentieren, mehr als 1.000 Nintendo DS-Titel spielen, sich spezielle DSi-Software herunterladen, integrierte Internetfunktionen nutzen und vieles mehr.

DSiWare zum Download
Mit Spielen und Anwendungen, die sich aus dem DSi Shop herunterladen lassen – und natürlich mit eigenen Bild- und Musikdateien - kann jeder Spieler seinen Nintendo DSi ganz individuell gestalten. Direkt vom Start weg lässt sich der kostenlose Nintendo DSi-Browser herunterladen – und erlaubt den Nutzern der Konsole so einen schnellen Internet-Zugang.

In den kommenden Monaten können sich die Gamer auf eine breite Palette kurzweiliger Downloads freuen. Dazu gehören u.a. Anwendungen, mit denen sich animierte Trickfilme gestalten oder Fotos mit Sound und bewegten Bildern zu kurzen Filmsequenzen verbinden lassen. Alle Features sind über den DSi Shop im Internet erhältlich und lassen sich dank des integrierten Flash-Speichers direkt auf der Konsole ablegen. Das heißt: Die Spieler haben sie immer und überall mit dabei!

Ergänzt wird das DSiWare-Angebot durch witzige Spiele, welche zum Beispiel die Bewegungsdetektor-Kameras für einen neuartigen, interaktiven Spielspaß nutzen: Mittels der beiden Kameras lassen sich nun auch zukünftige Handheld-Spiele durch natürliche Bewegungen von Kopf, Oberkörper, Armen und Händen steuern.

Nintendo DSi Browser
Der Nintendo DSi Browser ist ein Internet-Browser, der in Kooperation von Opera und Nintendo entwickelt wurde und für den Nintendo DSi umfassend überarbeitet wurde. Durch dieses "Tuning" ist der Browser schneller geworden und nun, da er in das Gerät selbst integriert werden kann, ist die Benutzerfreundlichkeit bedeutend größer geworden.

Darüber hinaus wurde erreicht, dass durch die schnellere Kommunikation des Nintendo DSi Browsers und des Nintendo DSi Shops die gesamte Wi-Fi-Kommunikation des Nintendo DSi schneller geworden ist. Wenn die Wi-Fi-Funktion der existierenden Nintendo DS-Software benutzt wird, wird die Geschwindigkeit nicht größer. Aber mit der Software, die speziell für den Nintendo DSi entwickelt wurde, ist es möglich eine schnellere Kommunikation zu erreichen.

Foto-Fun
Die Kameras des Nintendo DSi befinden sich innen und außen auf dem ausklappbaren Oberteil der Konsole. So können die Gamer ganz nach Lust und Laune sich selbst oder ihre Mitspieler aufnehmen. Das Besondere an den Kameras: Sie sind mit 11 Funktionen ausgestattet, die sowohl während als auch nach dem Fotografieren tolle Spezialeffekte ermöglichen. So können die Spieler ihre Bilder beispielsweise mit Hilfe des Touchpens verzerren, sie besonders hübsch einrahmen - oder auch jedem Gesicht einen Mario-Schnurrbart verpassen.

All das lässt sich abspeichern, so dass der Nintendo DSi zu einem persönlichen, digitalen Fotoalbum wird. Die Nutzer der Konsole können ihre Schnappschüsse kabellos untereinander austauschen und mit einer SD-Speicherkarte auch auf ihren PC - oder aber ihre Wii laden, von der sie die Bilder dann mittels WiiConnect24 an Freunde und Verwandte schicken können.

Klangspiele
Was den Sound angeht, kommen die Nintendo DSi-Spieler in den Genuss verbesserter Klangqualität und höherer Lautstärke. Die Konsole wird zum tragbaren Music-Player, auf dem sich AAC-kodierte Musikdateien abspielen lassen. Außerdem eröffnet sie ihren Besitzern vollkommen neue Wege, mit Klängen und Melodien zu experimentieren: So lassen sich Tonhöhe und Abspielgeschwindigkeit beeinflussen, es können sogar bestimmte Effekte bei laufenden Stücken erzielt werden.

Wer beispielsweise einen Song nachsingen oder spielen möchte, den ausländischen Liedtext oder ein Instrumentensolo aber nicht richtig mitbekommt, kann das Tempo so weit verlangsamen, bis er alles genau heraushört. Ebenso viel Spaß macht es, die eigene Stimme aufzunehmen und sie im Playback mit witzigen Soundeffekten zu verfremden. Ähnliche Features ermöglichen es jedem Spieler, seine Lieblingsmelodien ganz individuell abzumischen.

Vollgepackt doch schlank wie nie
Nintendos neuer Handheld kommt in modisch mattiertem Look daher. Und trotz der Vielzahl neuer Features, die in ihm stecken, ist der Nintendo DSi um satte 12 Prozent schlanker als der Nintendo DS Lite. Gleichzeitig glänzt er mit einem größeren und helleren 3,25 Zoll-Bildschirm. Nahezu alle bestehenden Nintendo DS-Titel lassen sich auch auf der neuen Konsole spielen. Damit können Nintendo DS-Fans, die auf den Nintendo DSi umsteigen möchten, bereits auf eine große Spielesammlung zugreifen. Mit dem Nintendo DSi wird genau 20 Jahre nach dem Start des Game Boy ein neues, spannendes Kapitel in der Geschichte des tragbaren Videospiels aufgeschlagen.

 

Der DSi ist nicht abwärtskompatibel zu Gameboy Advance-Spielen!

 

Ich würde mich dann noch über eine positive Leserbewertung von Ihnen freuen. Vielen Dank

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden