Nintendo DS, oder besser den GBA SP kaufen???

Aufrufe 40 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Sollte man sich den Nintendo DS kaufen oder doch lieber auf den guten alten GBA SP zurückgreifen ???

Dies hängt letztlich von den Erwartungen und Anforderungen ab.

Der klare Vorteil des GBA ist die Abwärtskompabilität. Diese besitzt der DS nicht. Man kann auf dem DS zwar auch die Sp - SPiele spielen, aber eben nicht die älteren des GB Color und die ganz alten Spiele.

Wer also noch alte Spiele zuhause hat und die unbedingt weiter spielen möchte, kann dies nur mit dem GBA SP tun. Der ist ja auch noch günstiger.

Wer darauf allerdings verzichten kann, sollte sich unbedingt an den DS gewöhnen. Die Idee, einen Handheld mit zwei Monitoren zu entwickeln ist auf den ersten Blick zwar merkwürdig, aber unheimlich nützlich und innovativ. Der zusätzliche Spielspass und die eröffneten Möglichkeiten sind enorm. So ist die Steuerung per Stift in manchen Spielen eine super Abwechslung.

Das Gerät ist auch technisch weit besser, der Sound (in Sourroundqualität) und die Auflösung ist viel besser las beim SP. Hinzukommt eine weitere Neuerung: WiFi. So kann man wireless über das Internet spielen.  Das bringt bei Mariokart eine neue Variante ins Spiel, die nicht zu verachten ist.

Die Spieleauswahl ist beim SP natürlich deutlich größer und günstiger.

Der preisbewusste und technisch nicht so anspruchsvolle sollte zum GBA SP greifen. Wer neues entdecken will und Wert auf technisch ausgereiftere Spiele legt, ist beim DS besser beraten.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden