Nintendo DS

Aufrufe 11 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Die Zukunft des Videospiels!
Mit seiner fantastischen 3D-Grafik und einer Reihe innovativer neuer Features ist der Nintendo DS auf dem neuesten Stand des portablen Videospiels. Das stylische Design des DS ist beeindruckend und der Spieler hat großartige, neue Titel sowie das gesamte Repertoire an Game Boy Advance-Spielen zur Auswahl.

System
Der Nintendo DS kombiniert Doppelbildschirm-Action mit Touch-Screen-Interaktion. So erwartet den Spieler eine einzigartige Videospielerfahrung. Das System nutzt außerdem die neueste kabellose Kommunikationstechnologie, wodurch die Spieler mit ihren Freunden Multiplayer-Games zocken oder einander mit der eingebauten PictoChat Software Nachrichten und Zeichnungen senden können. Der Nintendo DS wird das Handheld-Gaming revolutionieren.

2 Bildschirme
Mit seinen zwei LCD-Bildschirmen bietet der DS einen ganz neuen Videospiele-Ansatz. Jeder Bildschirm hat einen Durchmesser von etwa 8 cm und kann 3D-Grafik erzeugen, die sogar die des Nintendo 64 übertrifft. Die Möglichkeiten des DS sind nahezu unbegrenzt. Auf einem Bildschirm findet die Action statt und der andere Bildschirm wird als Karte, Gegenstandsmenü oder zweiter Monitor genutzt. Theoretisch können auch beide Bildschirme gleichzeitig einen riesigen Endgegner abbilden.

Touch-Screen-Technologie
Der untere Bildschirm des DS verwendet Touch-Screen-Technologie. Diese kommt zum ersten Mal überhaupt bei einer Handheld-Konsole zum Einsatz. Per Berührung kannst du die Action mit deinem Finger oder dem DS Stylus, einem Taststift, welcher der Konsole beiliegt, steuern. Du kannst Bilder malen oder Nachrichten schreiben und sie an deine Freunde senden, die Action auf dem Bildschirm noch raffinierter steuern als vorher oder mit deiner Fingerspitze durch die Menüs navigieren. Du wirst Videospiele auf ganz andere Art erleben - ob du nun Samus Aran im neuesten Metroid-Titel steuerst oder in Miyamotos neuestem Meisterwerk einem Hund über den Bauch streichelst. Der Taststift oder Stylus wird auf der Rückseite des DS aufbewahrt. Der Touch-Screen verfügt über eine robuste Abdeckung und ist besonders strapazierfähig.

Mikrophonanschluss
Der Nintendo DS verfügt auch über einen Mikrophonanschluss. In Zukunft wirst du mit deiner Stimme die Action auf dem Bildschirm steuern können. Dieser Anschluss erlaubt es den Videospiele-Designern, Spiele zu entwickeln, die unterschiedlich auf verschiedene Geräusche reagieren. Ein Klatschen oder ein Sprachsignal kann unterschiedlich interpretiert werden und führt zu unterschiedlichen Ergebnissen. Stell dir eine Welt vor, in der du deinen Charakter durch ein Level führst, indem du ihm wirklich sagst, wohin er gehen soll. Mit dem DS kann diese Vorstellung real werden. Vielleicht kannst du in der Zukunft sogar mit anderen Usern über ein lokales Netzwerk kommunizieren... Das Mikrophon des Nintendo DS bietet weitere innovative Spielmöglichkeiten.

Kabelloses Netzwerk
Die Nintendo DS Kommunikationstechnologie ermöglicht es bis zu 16 Spielern, sich innerhalb eines kabellosen lokalen Netzwerks zu verbinden. Die Distanz zwischen den Spielern, die sich miteinander verbinden, kann zwischen 10 und 30 m liegen. Einige Titel erfordern sogar nur ein Exemplar des Spiels, um ein Mutliplayer-Spiel zu spielen. Zukünftige Spiele nutzen vielleicht auch die Wireless-LAN-Fähigkeit des DS für zusätzliche Multiplayer-Möglichkeiten. Hinweis: Die kabellose Kommunikation mit dem DS inklusive PictoChat ist nicht vertraulich und wird nicht von Nintendo kontrolliert. Wir empfehlen, niemals persönliche Informationen preiszugeben und sich niemals mit Fremden zu treffen.

Stereo-Sound
Der Nintendo DS umfasst Stereo-Lautsprecher und einen Kopfhörer-Anschluss, woduch in den Spielen noch stimmungsvollere Soundeffekte und Musik erzeugt werden können. Die Verwendung von Audio-Effekten kann bei Videospielen eine wichtige Rolle einnehmen. Zum Beispiel können sie eine Orientierungshilfe darstellen, wenn man sich Feinden nähert.

Abwärtskompatibilität
Der Nintendo DS umfasst zwei separate Anschlüsse, einen für DS Cards und einen für Game Boy Advance-Spielmodule. Der DS ist kompatibel mit allen GBA-Spielen. Somit sind hunderte von Titel auf diesem System spielbar (allerdings nur im Einzelspieler-Modus).

 

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden