Nie wieder Hermes Versand

Aufrufe 13 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Habt ihr schon mal ein Produkt bei Ebay ersteigert und dieses wurde per Hermes versendet? Habt ihr es dann auch bekommen?? Also ich kann da leider nur NEIN sagen. Meine Pakete und Päckchen sind noch nie ohne weiteres bei mir angekommen. Bis jetzt gab es immer Schwierigkeiten. Wenn ich mich wunderte, wo eigentlich mein Paket bleibt meint der Versender, es müsste eigentlich schon lange bei mir sein, er habe es mit HERMES versendet. Auf Anfrage bei Hermes heißt es dann (mittlerweile schon zum vierten Mal): "Ja, der Austräger war schon 3 Mal bei mir, doch da er mich nie angetroffen habe, hat er das Paket wieder zurück geschickt." Toll, und ich hatte dabei nicht mal eine einzige Benachrichtigung von Hermes im Briefkasten liegen. Beim nächsten Paket wurde es einfach an einer mir völlig unbekannten Person ausgeliefert. Das Paket war natürlich weg. Oder es wurde einfach vor der Tür abgestellt. Hätte es nicht zufällig eine liebe Nachbarin gefunden, wäre es wahrscheinlich auch verschwunden. Der Hammer kam aber bei dem letzten Paket. Es war wieder eine Sendung von einer Ebay-Auktion. Diesmal bekam ich per Mail Bescheid, dass das Paket per HERMES unterwegs sei. Oh nein, nicht schon wieder.. dachte ich. Doch, es kam genauso wie immer. Über die Internet-Überwachung stellte ich fest, dass das Paket schon wieder auf dem Rückweg zum Absender war, da man mich anscheinend wieder mal 3 mal hintereinander nicht angetroffen hätte. Natürlich wieder ohne eine einzige Benachrichtigung. Naja, diesmal hatte ich ja per Nachnahme bestellt. Wenigstens hatte ich noch keine finanzielle Verluste. Ich rief an und das Paket wurde dann endlich an eine von mir angegebene Adresse (Buchhandlung im Haus, dort hatte ich Geld dafür hinterlegt) ausgeliefert. Nach über 1 1/2  Wochen!!!  Ich rief dann nochmals bei Hermes an und erkundigte mich, warum das alles so zustande kam. Darauf hin sagte mir eine resolute Dame am Telefon: "Sie hatten Glück, dass Sie per Nachnahme bestellt haben. Sonst wäre das Paket wahrscheinlich schon längst weg! Der Paketausträger hat keine Anweisung eine Nachricht im Briefkasten zu hinterlassen. Er hätte das Paket auch im Hausflur abstellen können oder in den nächsten MÜLLEIMER werfen, hauptsache es ist ausgeliefert!"  ????? Also, wie schon gesagt, nie wieder HERMES!!!!
Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden