Nicht zufrieden mit econdo.de (Toshiba SD 2 GB)

Aufrufe 16 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Ich habe einen USB-Stick samt SD-Card (Lesegerät, Titel offiz. auf ebay-Verkaufsseite: "2in1 : 2 GB SD Toshiba Speicherkarte + USB 2.0 Stick") Toshiba-SD Memory-Card 2 GB bei econdo gekauft. Die Kommunikation mit der Firma ist eine Katastrophe. Auf E-Mails wird mal reagiert, mal nicht. Dass dann die SD-Card plötzlich in meiner Kamera nicht mehr funktionierte, am Anfang ging es gut, danach: von 10 Aufnahmen war eine zum Kopieren(!) habe ich die mal angeschrieben. Gut, sie haben wohl nach der Kamera gefragt und laut Bedienungsanleitung richtig zurückgeschrieben, dass meine Kamera nur bis 1 GB akzeptiert, das habe ich bei der Bedienungsanleitung der Kamera nicht durchgelesen. Das gebe ich auch zu. Da bin ich selber schuld. Dass aber dieser Stick nur 1 GB Speicher anzeigt, wenn ich ihn anschließe an meinen Computer und unter "Info" nachschaue, sind es keine 2 GB, das finde ich doch ein starkes Stück. Es sind nur 981,6 MB. Ich könnte das Ding ja noch als Wechselplatte mit 2 GB verwenden. Die Firma econdo wirbt damit, dass sie keine Originalverpackung mitschickt, wieso? Und so kam es auch bei mir an. Ein blauer USB-Stick in dem eine SD-Karte steckt, ohne Verpackung. Langsam glaube ich, dass ich da geleimt wurde. Keine 2 GB Speicher, Mann! Was tummelt sich da alles in ebay Deutschland?
Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden