Nicht erfüllte Erwartungen bei China-Ware

Aufrufe 7 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Liebe Sammler und Freunde schöner Schreibgeräte. Seit etwa 25 Jahren sammle ich Marken-Füllhalter von hochwertig bis schlicht und ausgefallen. Jeder wird seinem Geldbeutel entsprechend in sein Hobby investieren. Seit einem guten Jahr werden wir hier von einigen  Händlern mit China-Füllhaltern überschwemmt, die selbst einfachsten Ansprüchen nicht gerecht werden. Ich meine nicht etwa Markenfälschungen, vor denen grundsätzlich gewarnt werden muss, sondern vor sogenannten Exclusiv-Geräten aus Asien.

Das Üble dabei ist, dass sie von einigen deutschen Händlern hier als exclusive Füllfederhalter angeboten werden. Muster und Maserungen sind nur als Folie auf den Schaft aufgeklebt und die Verarbeitung - meist sind die Schreiber teil-verchromt - ist miserabel.

Wahrscheinlich werden die Schreibgeräte nur zu Versteigerungszwecken millionenfach auf den Markt geworfen. Nachdem ich mir 3 Musterstücke kommen ließ, kann ich nur sagen: Schade ums Porto und Finger weg. Mit exclusiven Schreibgeräten haben diese mit F. und D. beginnenden Produkte absolut nichts zu tun.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden