Nicht bezahlte Ware

Aufrufe 5 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Hallo Ihr eBayer, einen Rat für alle unter euch die mit einem nicht bezahlten Artikel zu kämpfen haben.

Ich rate euch trotz aller Ehrmahnungen von eBay sofort zum Anwalt zu gehen und den ersten Brief schicken zu lassen. Ich habe es getan und prompt hat sich der Käufer bei mir gemeldet. Er kam zwar mit Ausreden wie "benutzen des Account durch Dritte ohne seines Wissens" und sowas. Also mir tun diese Menschen leid die Ihre Zugangsdaten Freunden oder anderen Anvertrauen. Aber ehrlich gesagt selber Schuld. Nun zurück zum Eigentlichen. In den Nutzungsbedingungen von eBay steht eindeutlich geschrieben das es sich um einen Kaufvertrag handelt von dem man sich nicht einfach los sagen kann nur weil der gleichte Artikel billiger angeboten wird oder aus welchen Gründen auch immer.

Also keine Angst und spart euch viel Stress und lasst den Anwalt machen. Die Kosten dafür muss der Spassbieter übernehmen, auch die Selbstbeteiligung eurer Rechtschutzversicherung.

Lasst euch nicht unter kriegen und trotzdem noch viel Spass mit eBay.

Grüße schickt euch schwarzer_sunny

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden