Neutrale Bewertung nicht akzeptiert

Aufrufe 6 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Ich habe letztens für meine Freundin eine Halskette von Playboy ersteigert. Leider war die gelieferte Kette nicht die aus der Auktion bei Ebay. Bei derKette auf dem Bild war der Playboyhase an einem Ohr aufgehängt und an der gelieferten Kette war der Playboyhase an beiden Ohren aufgehängt und kleiner als auf dem Auktionsbild. Fand ich nicht so schlimm hat meiner Freundin und mir trotzdem gefallen und haben sie auch behalten. Daraufhin habe ich dem Verkäufer, yama9700, eine neutrale Bewertung gegeben. Daraufhin kamen Mails von yama9700 was das soll usw. Habe daraufhin die Bewertung zurückgenommen obwohl ich mir keiner Schuld bewußt war. Das Ende vom Lied ist jedenfalls das er mich bei Ebay angeschwärzt hat ich sei ein unseriöser Käufer, hat mich für seine Auktionen gesperrt (hätt nach der Sache eh bei ihm nix gekauft) und zum Schluß noch geschrieben man solle mit Anfängern keine Geschäfte machen...Ob er weiß das ich schon länger bei Ebay angemeldet bin als er??? Später fand ich heraus das er selbst die Beschreibungen für die Auktionen vertauscht hat...Tja man muß wissen was man tut...und nicht nur große Töne spucken....

Wollt damit nur sagen bzw den Rat geben, dass wenn ihr was kauft ihr ehrlich bewerten sollt und euch nicht bedrängen lasst etwas anderes zu schreiben, denn sonst haben andere Käufer nicht die Chance zu wissen bzw richtig eizuschätzen ob der andere auch seriös bzw glaubhaft ist.

                                                                                                                                                                       

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden