Neulinge bei EBAY bitte besser informieren

Aufrufe 5 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Hallo, möchte mal etwas ganz anderes loswerden und zwar

eine sehr gute alte Bekannte (Alter 50) wollte bei  Ebay auch mal ihr Glück versuchen. Hat sich für ein neues Handy entschieden und bei Ebay nachgeschaut. Ersteigerte es für 230 Euro "NEU". So, da sich bei Ebay Neuling war und sich hier noch nicht gut auskannte, achtete sich natürlich nicht auf das Bewertungsprofil des Verkäufers (84,3%, alsos chon einige negative Bewertungen, wie Betrüger, Rausschmiss, keine Ware erhalten, alt statt neu etc) und viel promt auf einen Betrüger rein. Ich finde Ebay sollte viel mehr auf solche Leute achten und diese bei mehr wie 3 negative Bewertungen sofort abmahnen und rauswerden. Genau solche Menschen verderben die Lust auf Ebay und andere bekommen für Kleinigkeiten (kleiner Fleck, etc) negative Bewertungen, weil jegliche Kommunkation fehlt.
Meine Bekannte war so fix und fertig, das sie die Nase von Ebay voll hatte und nicht gut auf Ebay zu sprechen ist. Dafür habe ich vollstes Verständnis. Im Nachhinein sagte sie aber, warum habe ich mich nicht vorher schlau gemacht (bei Freunden/Bekannte), aber ich meine Ebay sollte gerade solchen Leuten besser zur Seite stehen, aber leider ist Ebay noch lange nicht soweit. Betrüger haben es einfach und die ehrlichen Leute bleiben die Dummen.

Fazit für mich: Bei mir nur 99,1 bis 100% Verkäufer. O.g. Erfahrung möchte ich persönlich nicht machen.

So Ende meines Ratgebers!!!


Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden