Neues EBAY Bewertungssystem ist absoluter Schrott

Aufrufe 108 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Jetzt platzt mir so langsam die Hutschnur.
Habe einem Käufer die DVD zugesandt, wohlgemerkt es handelt sich um die exorbitante Summe von EINEM Euro.
Nach mehr als zwei Monaten erhalte ich von dem Käufer über Ebay eine Mail, dass der Artikel nicht angekommen ist
und er deswegen eine Antwort verlangt.
Das wollte ich ja auch tun, nur dieser Depp hat mich bereits 5 Minuten später negativ bewertet.
Was soll sowas? Ebay ist doch kein Kindergarten.
Habe mich nicht nur masslos geärgert, sondern diesen Kunden auch sofort gesperrt.
Man muss doch ein wenig Fairneß auf Ebay walten lassen.
Wir sollten ja auch alle erwachsen sein (zumindest vom Alter).
Was macht man aus einer 1,00 Euro Auktion so eine Welle?
Ist für mich unverständlich.
Hätte dem Käufer ja auch alle Kosten erstattet, ob es stimmt oder nicht.
Aber so dreist, kann ich nur sagen leck .......  .
Dies hat sogar das Ebay Sicherheitsteam eingesehen und nichts weiter unternommen.

Als Verkäufer ist man seit dem neuen Bewertungssystem nur noch Freiwild und erpressbar,
soll das der Weg sein den Ebay einschlagen will?
Gebe meine Bewertungen immer gleichzeitig mit dem Versand ab, da ich an das Gute und
Ehrliche im Menschen glaube, aber Ebay ruiniert alles wieder.

Wiseso darf ich einen Käufer der nicht zahlt nicht negativ bewerten?
Wieso darf ich einen Käufer der die Ware per Einschreiben erhalten hat und dann angibt,
dass er die Ware nicht erhalten hat, nicht negativ bewerten?
Warum darf ich als derjenige der alle Kosten trägt, einschließlich der Ebaygebühren, mich
nicht wehren?
Warum muss ich mir so etwas gefallen lassen, obwohl ich Ebay finanziere?

Sicherlich, Ebay hätte gerne mehr Käufer, dass aber über die Benachteiligung der Verkäufer
zu regeln ist nicht nur unfair sondern auch ein Schuss in den Ofen.

Macht nur weiter so, dann habt ihr zwar viele Käufer aber nur noch gewerbliche Verkäufer
mit Festpreisen, das war es dann mit den Auktionen.
Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden