Neue Trends bei Motorradstiefeln

Aufrufe 1 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Neue Trends bei Motorradstiefeln

Motorradstiefel erfüllen höchste Ansprüche an Sicherheit, sind aber auch modische Accessoires für ein stilvolles Outfit. Es gibt Modelle von verschiedenen Anbietern und aus unterschiedlichen Materialien. Dieser Ratgeber informiert Sie über die wichtigsten Kaufkriterien und aktuelle Trends bei Motorradstiefeln und hilft Ihnen dabei, die angesagtesten Modelle bei eBay zu finden.

  

Aktuelle Trends bei Motorradstiefeln von sportlich bis praktisch

Motorradstiefel lassen sich vor allem über Ihren Einsatzzweck einordnen. Es gibt sportliche Modelle und solche, die für den Touren-Einsatz konstruiert wurden. Besonders beliebt sind elegante Modelle aus Leder. Diese sind bei verschiedenen Anbietern wie BMW und Sidi im Sortiment zu finden. Solche Motorradschuhe sind nicht nur praktisch, sondern lassen sich auch zu einem Alltagsoutfit tragen. Demgegenüber sind Modelle mit einer Klima-Membran wie Goretex oder Lorica ausgesprochen praktisch, weil sie für einen effizienten Luftaustausch sorgen. Oftmals sehen solche Modelle leicht futuristisch aus.

 

Motorradstiefel sind ein unverzichtbarer und sicherer Bestandteil der Motorradbekleidung

Bei aller Freude an den modischen Eigenschaften von Motorradstiefeln dürfen deren Sicherheitsaspekte ebenfalls nicht zu kurz kommen. So kommt es bei solchen Stiefeln vor allem darauf an, dass sie über den Knöchel reichen. Einige Modelle verfügen zudem über eine TPU-Verstärkung, die den Schuh insgesamt stabiler und eine Verletzung der Waden unwahrscheinlich macht. Zudem sollte die Sohle rutsch-, öl- und auch benzinfest sein, damit sie den täglichen Einsätzen gewachsen ist und keine Unfallgefahr besteht. Ebenso praktisch sind bei Motorradstiefeln ein Umkippschutz für das Gelenk sowie eine gepolsterte Schaftverstärkung.

 

Diese Kaufkriterien sollten Sie bei Motorradstiefeln unbedingt berücksichtigen

Damit Ihre neuen Motorradstiefel sicher sitzen und dabei gut aussehen, müssen sie in der richtigen Größe gekauft werden. Gängig sind Modelle in den Größen 41 - 46. Außerdem gibt es spezielle Damen-Motorradstiefel. Achten Sie zudem darauf, dass Sie leicht in Ihre Stiefel hineinkommen und diese beispielsweise mittels eines Reißverschlusses sicher verschließen können. Ebenfalls von großer Bedeutung ist, dass die Motorradstiefel sowohl wasserabweisend als auch atmungsaktiv sind. Also denken Sie daran: Egal ob Sie sich ein Motorrad oder für Ihren Nachwuchs ein Pocket Bike kaufen, der richtige Schutz ist wichtig!

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden