Neue Trends bei Motorradkleidung

Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Neue Trends bei Motorradkleidung

Motorradkleidung sollte zwar in erster Linie funktional sein und eine schützende Funktion haben, gegen eine coole Optik ist allerdings auch nichts einzuwenden. So gibt es auch bei der Motorradkleidung Trends, von denen Motorradfahrer in Sachen Style profitieren können. Dank innovativer Materialien ist zudem für Komfort und Sicherheit gesorgt.

 

Motorradkleidung: Hintergründe und Wissenswertes

Die Motorradkleidung besteht in der Regel aus einem Motorradhelm, Motorradstiefeln, Handschuhen, einem Nierengurt und Protektoren in Form eines Overalls oder aber Jacke und Hose. Jacke und Hose sind idealerweise durch einen Reißverschluss miteinander verbunden, damit zum einen die Zugluft reduziert und zum anderen verhindert wird, dass Jacke und Hose bei einem Sturz verrutschen. Denn so wäre die Schutzwirkung der Kleidung nicht mehr gewährleistet. Motorradkleidung finden Sie bei eBay für Damen und Herren, aber auch für Kinder.

 

Die Funktion von Motorradkleidung

Die Motorradkleidung dient Motorradfahrern zum Schutz vor Verletzungen, sollte es mal zu einem Sturz kommen. Außerdem hat Motorradkleidung die Funktion, den Fahrer vor weiteren Einflüssen wie zum Beispiel durch das Wetter zu schützen. Motorradfahrer sollten während der Fahrt ausreichend warmgehalten werden, da eine Unterkühlung zu Unaufmerksamkeit führen kann, die im schlimmsten Fall einen Sturz oder Unfall zur Folge hat. Im Sommer gilt es daher ebenso darauf zu achten, dass es dem Fahrer auf dem Motorrad nicht zu heiß wird. In diesem Fall können Lederkleidung, aber auch spezielle Textilien mit Klimamembranen sinnvoll sein. Parallel dazu sollte das Material der Kleidung abriebfest sein, um den Fahrer bei einem Sturz dennoch schützen zu können. Besonders wichtig ist es bei der Kleidung, dass diese mit Protektoren ausgestattet ist, die sich an den Schultern, den Hüften, dem Rücken sowie den Ellbogen und Unterarmen, aber auch Knien und dem Schienbein befinden. Handschuhe, Helm und Stiefel sollen den Motorradfahrer ebenfalls bei einem Sturz schützen.

 

Aktuelle Trends bei Motorradkleidung

Dieser Trend punktet nicht nur in Sachen Style, sondern trägt überdies zu einer höheren Sicherheit bei: Motorradkleidung in Neonfarben. Während die Neonfarben bei Alltagskleidung ebenfalls im Trend liegen, dürfen sich jetzt auch die Motorradfahrer über ein bisschen Farbe im Outfit freuen. So gibt es neben Kleidung auch Motorradhelme und Handschuhe mit grellen Details. Diese peppen das Outfit auf und sorgen parallel dafür, dass Motorradfahrer leichter gesehen werden. Ein weiterer Trend ist die Besinnung auf alte Werte: So bieten immer mehr Hersteller Motorradkleidung im Vintage-Look an. Allerdings sehen diese nur auf den ersten Blick nach Retro aus, denn sie sind trotz der nostalgischen Optik mit einem innovativen Schutz ausgestattet. Die neusten Motorradhelme sind nicht nur leichter, sondern auch kompakter als ihre Vorgänger. Bei den Motorradstiefeln ergibt sich der Vorteil, dass diese immer alltagstauglicher werden und somit vielfältiger eingesetzt werden können. Bei eBay gibt es nicht nur die neusten Trends, sondern auch eine große Auswahl an gebrauchter Motorradkleidung zum kleinen Preis.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden