Neue Abmahnwelle bei eBay / Ergänzung !!

Aufrufe 61 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war


Ergänzung zur neuen Abmahnwelle bei eBay !

Es sind bereits tausende neuer eBay-Abmahnungen im Umlauf.
Ab sofort müssen Sie das Widerrufsrecht in Ihren AGB`s nicht nur auf den neuesten Stand halten, sondern auch auf banale Kleinigkeiten hierbei achten

NEU: Anfang und "Ende der Widerrufsbelehrung" müssen schriftlich definiert werden :

Der Widerruf ist für den Kunden / Leser der Belehrung mit "Widerruf" zu kennzeichnen.
Seit Februar 2008 muß das Ende der Widerrufsbelehrung mit "Ende der Widerrufsbelehrung" GESONDERS gekennzeichnet werden.

Es reicht also nicht mehr aus, Ihre AGB`s nummerisch zu unterscheiden. Der Punkt Widerruf ist mit obigen Satz kennzeichnungspflichtig.


Erstes Gebot zum Thema eBay und Abmahnungen: Ruhe bewahren !

Es gibt eindeutige Meinungen zum Thema eBay und Abmahnungen. Vergessen Sie nie, Ihre AGB ständig auf dem neuesten Stand zu halten.
Gerade im Problemfall mit gut bezahlten Anwälten gelten Vorsicht und Weitsicht. Selbst wenn ein Artikel schon verkauft und bezahlt ist, ist in vielen bisher aufgetauchten Problemfällen 'der Knochen noch längst nicht abgenagt' !

Lassen Sie es nicht zu, das Ihnen selbsternannte "Hilfspolizisten" und Juristen, die bis gestern nichts zu tun hatten, Ihnen das Leben erschweren.
Unsere Erfahrung mit den Abmahnern geht dahin, das diese in der Regel nicht so perfekt vorbereitet sind, wie es vielleicht zuerst den Anschein hat.


Fazit dieses Ratgebers :

Sollte es Sie getroffen haben, so vertrauen Sie sich einem Rechtsbeistand an. Suche Sie gezielt nach Spezialisten für ebay-Abmahnungen.
Mit denen können Sie nicht nur offen reden, diese Leute wissen in den meisten Fällen genau, wie man den Ball auch wieder zurückschießt !


Wenn Ihnen dieser Ratgeber geholfen hat würden wir uns über eine gute Wertung überaus freuen.
Hierzu klicken Sie einfach auf den unten stehenden Button !
dddddddd
Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden