Neu und besser: Die Polaroid-Kamera ist zurück!

Aufrufe 2 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Faszination Sofortbild: Die Polaroid-Kamera ist zurück          (philhearing CC BY 2.0)
Link zu einer eBay-Seite Entfernen
Laden Sie bis zu 3 weitere Fotos hinzu.
Link zu einer eBay-Seite
Faszination Sofortbild: Die Polaroid-Kamera ist zurück (philhearing CC BY 2.0)

Ideal für Partys oder lässige Foto-Effekte: Polaroid ist wieder da und präsentiert neue analoge und digitale Sofortbildkameras. Finden Sie heraus, was Sie mit den neuen Modellen alles machen können. 

Cool knipsen: die Polaroid Sofortbild-Fotografie

Wer den Namen Polaroid hört, denkt an die Sofortbildkameras aus den 80er und 90er Jahren, an die viereckigen Bilder mit den weißen Rändern und das gespannte Warten auf die eigene Kreation. Und wer mit digitalen Kameras aufgewachsen ist, hat vielleicht keine Ahnung, worum es überhaupt geht. Einst High-Tech, dann durch die digitale Revolution vom Markt verschwunden und jetzt wieder da: Die Polaroid Sofortbildkameras sind zurück! Kompakter, besser, schneller und mit höherer Bildqualität. Lernen Sie die Geräte kennen.
Jeder kennt ihn: den typischen weißen Rand (Johan Blomström CC BY 2.0)
Link zu einer eBay-Seite Entfernen
Laden Sie bis zu 3 weitere Fotos hinzu.
Link zu einer eBay-Seite
Jeder kennt ihn: den typischen weißen Rand (Johan Blomström CC BY 2.0)

Die Klassiker unter den Sofortbildkameras: Polaroid Kameras

Polaroid steht wie kein anderes Unternehmen für die praktischen Sofortbildkameras vergangener Tage. Edwin Land ist der Erfinder der ersten Polaroid Sofortbildkamera und die erste Land-Kamera kam 1948 auf den Markt, Modelle mit Farbfilm folgten 1963. In "normale" analoge Fotoapparate kommt ein Negativfilm, der später in der Dunkelkammer entwickelt wird. In der Sofortbildkamera befindet sich stattdessen ein Stapel Papierblätter mit speziellen Chemikalien: Damit ist die unmittelbare Entwicklung des Fotos möglich, das direkt aus der Kamera herauskommt.

Filme für die alten Polaroid Sofortbildkameras

Die Herstellung der Polaroid Filme endete 2008. Das letzte Werk in Enschede (Niederlande) wurde jedoch vom Unternehmen Impossible gekauft und dort erfolgt die Produktion neuer Filme für die alten Kameras. Dazu zählen unter anderem der Sofortbildfilm Color 600 und SX-70.

2008: Einführung der Zero-Ink-Technologie

Bereits 2008 führte Polaroid die Zero-Ink-Technologie (Zink) mit dem mobilen Polaroid PoGo Drucker ein. Diese Technik ermöglicht den Ausdruck von Farbbildern ohne Toner oder Tinte. Stattdessen aktiviert der Thermodrucker die Moleküle im Fotopapier und das Sofortbild entsteht. Der mobile Drucker ist immer mit dabei, Fotos von der Digitalkamera oder dem Smartphone lassen sich unterwegs ausdrucken und an Freunde verteilen. Der Druck dauert rund 60 Sekunden, die Bilder sind sofort trocken und wasserfest.
Polaroid 300: der Klassiker im neuen Gewand
Link zu einer eBay-Seite Entfernen
Laden Sie bis zu 3 weitere Fotos hinzu.
Link zu einer eBay-Seite
Polaroid 300: der Klassiker im neuen Gewand

Polaroid Pic-300: die moderne analoge Sofortbildkamera

Wer sich heute für eine aktuelle analoge Sofortbildkamera interessiert, findet in der Polaroid 300 ein neu aufgelegtes Modell der klassischen Sofortbildkamera. Die Fotos mit kraftvollen Farben kommen im Visitenkartenformat aus dem Gerät, die passenden Polaroid 300 Filme erhalten Sie bei eBay. Wie früher dauert die Entwicklung ein paar Minuten, vergleichbare Konkurrenzmodelle sind die Kameras der ebenfalls neuen Fujifilm Intax-Reihe. Wenn Sie den Retro-Style der Sofortbilder wünschen, ist die Pic-300 die geeignete Wahl, die Zero-Ink Ausdrucke sind die modernere Variante. Erhältlich in verschiedenen bunten Farben und dank der leichten Bedienung eignet sich die Kamera auch für Kinder.
Polaroid Z340: Vorreiter in Sachen Zink-Druck
Link zu einer eBay-Seite Entfernen
Laden Sie bis zu 3 weitere Fotos hinzu.
Link zu einer eBay-Seite
Polaroid Z340: Vorreiter in Sachen Zink-Druck

Polaroid Z340: digitale Sofortbildkamera mit Zero-Ink und Display

Die Z340 (von internationalen eBay-Verkäufern erhältlich) war die erste Digitalkamera mit integriertem Zink-Drucker im Design der klassischen Sofortbildkameras und mit 2.7-Inch LCD-Bildschirm. Die 14-Megapixel-Kamera produziert 3x4-Inch Fotos und druckt die Bilder auf Wunsch mit dem altbekannten weißen Rahmen aus. Alternativ lassen sich die Bilder auf einer SD-Speicherkarte abspeichern und so später am PC bearbeiten und in größeren Formaten ausdrucken.
Polaroid: Z2300: handlicher Allrounder
Link zu einer eBay-Seite Entfernen
Laden Sie bis zu 3 weitere Fotos hinzu.
Link zu einer eBay-Seite
Polaroid: Z2300: handlicher Allrounder

Polaroid Z2300: die kompakte digitale Sofortbildkamera

Wesentlich handlicher ist die Polaroid Z2300, die Bilder im 2x3-Inch Format auswirft. Neben der Aufnahme und Speicherung von Fotos mit zehn Megapixeln, nimmt die Kamera auch Videos in HD-Qualität (720p) bei 30 Bildern pro Sekunde auf. Als Speichermedium dient auch hier eine normale SD-Speicherkarte.
Polaroid Cube: Action garantiert
Link zu einer eBay-Seite Entfernen
Laden Sie bis zu 3 weitere Fotos hinzu.
Link zu einer eBay-Seite
Polaroid Cube: Action garantiert

Die Actionkamera Polaroid Cube

Die Beliebtheit der robusten Action-Cams ist ungebrochen, die GoPro Hero weiterhin marktführend. Polaroid hat mit der Cube Camera sein eigenes Modell im Angebot. Optimiert für die Videoaufnahme in Full-HD (1080p), ist die Kamera zusätzlich in der Lage, Fotos mit sechs Megapixeln aufzunehmen. Zur Auswahl steht die Cam in den Farben Schwarz, Rot oder Blau. Besonders ist der enorme Weitwinkel von 124 Grad. Die integrierte Batterie ermöglicht Aufnahmen von 90 Minuten Länge. Zum Tauchen ist ein zusätzliches wasserdichtes Gehäuse erhältlich.
Polaroid Socialmatic: Newcomer für alle Kanäle
Link zu einer eBay-Seite Entfernen
Laden Sie bis zu 3 weitere Fotos hinzu.
Link zu einer eBay-Seite
Polaroid Socialmatic: Newcomer für alle Kanäle

Polaroid Socialmatic: Kamera und Zink-Drucker in einem

Ein weiteres Produkt im Sortiment der Sofortbildkameras ist die neue Polaroid Socialmatic, die bisher bei eBay nur aus dem Ausland bestellt werden kann (Stand Januar 2015). Ausgestattet mit dem Android Betriebssystem verbindet sich die Kamera via Wi-Fi mit dem Internet, auch ist die direkte Verbindung zu anderen Geräten wie Smartphones, Tablets oder dem Laptop via Bluetooth möglich. Bilder lassen sich sofort bei Instagram, Facebook und Co. veröffentlichen oder per E-Mail versenden. Die Sofortbildkamera druckt die mit der 14-Megapixel-Frontkamera oder der 2-Megapixel-Rückkamera (Selfie-Modus) geschossenen Fotos aus, zuvor besteht die Möglichkeit, die Bildqualität auf dem Display zu überprüfen. Zusätzlich kann die Polaroid Socialmatic von anderen Kameras übertragene Bilder unterwegs ausdrucken. Die komfortable Bedienung erfolgt über den berührungsempfindlichen Bildschirm.

Die verschiedenen Polaroid Sofortbildkameras ersetzen keine hochwertige digitale Kamera, vielmehr sind es coole Kameras, die Spaß machen und ideal für Partys, den gemeinsamen Abend mit Freunden, Hochzeiten oder andere Anlässe sind.
Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden