Netgear WNR854T W-LAN Router

Aufrufe 1 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Guter Router, was die LAN-Verbindung betrifft, etwa zwischen einem Computer, welcher über ein LAN-Kabel, und einem, welcher über einen W-LAN Stick mit dem Router verbunden ist.

Die geführte Konfiguration hat auf Anhieb nicht funktioniert, jedoch die nicht geführte, d.h. manuelle hat funktioniert. Ohne gute Kenntnisse über Netzwerk, LAN, DHCP etc. ist das Gerät nicht brauchbar. D.h. für Spezialisten ist es vielleicht recht gut.

Gedruckte Anleitung ist nicht vorhanden, ebenso keine CD. Dies ist auch nicht notwendig, denn nach Eingabe von - im Browser: http 192 168 1 1 - als Name: admin, und als Passwort: password kommt eine Konfiguration mit rechts im Bild ausführlicher Anleitung bzw. Hilfe.

Das Netzgerät hat einen amerikanischen Stecker, der mitgelieferte Adapter für amerikanische Stecker auf europäische Steckdosen ist nicht rund sondern viereckig, wodurch er nicht in deutsche Steckdosen passt! Jedoch konnte ich mir einen solchen Adapter ausleihen.

Beim Versuch eine Internetverbindung aufzubauen, verursachte ich eine Störung, wodurch der Anschluss nun auch mit dem bisherigen Router nicht mehr geht.

Aus oben genannter Hilfe, die nach oben genanntem Aufruf rechts im Bildschirm erscheint, geht indirekt hervor, dass das Gerät nicht geeignet ist für Anschluss an den in Deutschland üblichen Splitter (dieser ist immer der gleiche, egal von welcher Internetfirma man ihn erhalten hat). Weiter geht indirekt hervor, dass das Gerät zu dem in Österreich am häufigsten benutzten Internetprovider passen würde.

Zusammenfassend kann man sagen: an sich gutes Gerät, jedoch in meinem Land - Deutschland - wenig nützlich.

 

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden