Nespresso-Kapseln: Damit punkten Sie auch bei Geschäftspartnern

Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Nespresso-Kapseln: Damit punkten Sie auch bei Geschäftspartnern

Frauenschwarm George Clooney bewirbt die Kaffeemaschinen von Nespresso seit vielen Jahren. Die Marketing-Idee fruchtete. Seither ist das zu Nestlé gehörende Kaffeesystem beliebt wie niemals zuvor und schafft Verkaufszahlen, von denen der Hersteller viele Jahre lang nur träumte. Erfunden wurde diese Form der Kaffeepad-Maschine bereits in den 1970er-Jahren. Auf den Markt kam sie erstmals Ende der 80er-Jahre in der Schweiz. Die Gründe für den zunehmenden Erfolg beim Kunden liegen vor allem in der einfachen Zubereitung, außerdem ist Kaffee unter den alkoholfreien Getränken sehr beliebt. So müssen die Nespresso-Kapseln lediglich in die Maschine eingeführt werden. Den Rest erledigt das Gerät von selbst.

Grundsätzliche Vorzüge von Nespresso

Es gibt einige Vorteile, mit denen die Nespresso-Maschine im Gegensatz zu anderen konventionellen Kaffeemaschinen und Vollautomaten punktet. Zunächst schafft sie es, bei einem relativ geringen Anschaffungspreis verschiedene Sorten an Qualitätskaffee in kurzer Zeit zuzubereiten. Die große Auswahl unterschiedlicher Geschmacksrichtungen ist wohl der größte Pluspunkt, der die Nespresso-Maschine so beliebt macht. Darüber hinaus eignen sich die Geräte sowohl für den Gebrauch zu Hause als auch im Büro, da ihre Bestandteile nicht so schnell verschleißen.

 

Von den Nespresso-Kapseln gibt es verschiedene Sorten

Die Kapseln enthalten den geschmacklichen Genuss, den viele Kunden so sehr lieben. Dabei sind der Fantasie fast keine Grenzen gesetzt. Es gibt Kapseln für Espresso, wie Ristretto oder Roma, genauso wie die Lungo-Variante Vivalto. Die Kapseln können in unterschiedlicher Stückzahl erworben werden. Für den alltäglichen Gebrauch im Büro sollten sich Unternehmen nicht zuletzt aus Kostengründen für eine größere Menge, beispielsweise für Packs mit 200, 250 oder 300 Stück, entscheiden. Diese können in einem genau passenden Kapselhalter vor den Maschinen platziert werden, sodass sich ein jeder nur noch dafür entscheiden muss, welche Sorte er will.

 

Für jeden Kunden die richtige Kapsel

Auch anspruchsvolle Geschäftspartner werden Sie von einer Nespresso-Kapsel überzeugen können. Die Kaffeekreationen stehen geschmacklich einem mit einem Vollautomaten zubereiteten Cappuccino oder Espresso in nichts nach. So beweisen Sie als Arbeitgeber wie auch als Gastgeber Geschmack.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden