Negativ-Bewertung bei ebay Ratgebern

Aufrufe 34 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Hallo erstmal,

ich habe es schon von anderen ebayern gehört und stelle jetzt selbst erstaunt fest: Ebayer mit selbstgeschriebenen Ratgebern sind seltsamen "Negativbewertungswellen" ausgesetzt. Sobald die "Gefahr" besteht, dass man im TOPxxxx-Tester Ranking aufgewertet wird oder gerade
aufgewertet wurde, passieren diese wundersamen Dinge. Mir ist das selbst widerfahren beim Unterschreiten der "TOP-5000-Tester" Hürde und jetzt aktuell beim Unterschreiten der "TOP-1000-Tester" Schwelle.

Das komische daran ist, dass ich das zum Teil sogar nachvollziehen kann, wenn entsprechend hoch gerankte ebayer, denen nichts im Leben wichtiger ist,
als dieser Listenplatz, Zähneknirschend versuchen, diesen zu verteidigen.

Was mich aber stört, ist, dass diese Negativbewertungsfunktion völlig überflüssig ist! Sie hilft niemandem! Das einzige, was sie bewirkt, ist, dass sie die Ratgeber-Schreiber verärgert. Auf eine "JA" Bewertung zu verzichten und damit keine Bewertung zu geben halte ich für völlig ausreichend, seinen mißachtenden oder ignoranten Senf zu einem Thema beizusteuern. 

Deshalb plädiere ich für eine ABSCHAFFUNG DES NEGATIV-BEWERTUNGSKNOPFES in Ratgebern!

Andernfalls möge sich dieser Knopf am Gemächt des verantwortlichen Ratgeberseiten-Programmierers verfangen und mit der Masse von 50 kg Daunenfedern nach unten ziehen. Mal kucken, was dann passiert. Aua! ;-)


Ein JA interpretiere ich als Zustimmung und Unterstützung zum geschilderten Inhalt samt Daunen-Wunsch.

Gruss

Ventily

 

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber