Nebengewerbe Anmeldung

Aufrufe 343 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Für alle die bei ebay handeln um ein bisschen dazu verdienen wollen, nicht nur aus dem eigenen Bestand verkaufen und einen Hauptberuf haben ist es sicherer ein Nebengewerbe anzumelden.

Das abmelden geht wirklich einfach.

Im Rathaus ein Nebengewerbe anmelden. Kostet ca. 20,- €. Man bekommt dann einen Fragebogen vom Finanzamt. Dort gibt man sein geschätztes Zusatzeinkommen bei ebay an. Unter 17.500,- € im Jahr ist man Mwst. befreit und man muss keine Mehrwertsteuer bei seinen Verkäufen verlangen. Allerdings ist diese Einnahme nicht steuerfrei, sondern man muß seinen Gewinn oder auch Verlust bei dem Jahresausgleich mit angeben.

Für die Einkommensteuer-Erklärung reicht eine einfache Buchhaltung. Also Einnahmen und Ausgaben. Internet, Drucker, Patronen, Verpackung, ebay-Gebühren u.ä. sind auch absetzbar. Diese Programme mit einfacher Gewinn- und Verlust Buchhaltung (z.B. von Data Becker) sind nicht sehr teuer. Man benötigt keine komplette Business  Software.  Auch eine gut geführte Excel Tabelle wird anerkannt.

Allerdings muss man für die verkauften Artikel eine Rücknahmepflicht einräumen. Ganz wichtig ist an die korrekte Formulierung der AGB's, Wiederrufsrecht und Rücknahmebedingungen zu denken. Man kann sie sich bei sehr großen, erfahrenen Händlern ansehen und abschreiben. Aber bitte nie etwas kopieren. Sollten diese Angaben fehlen, oder mit falschem Inhalt sein, kann dies zu Abmahnungen führen, die Geldstrafen vorsehen, die in keinem Verhältnis zu dem Verdienst stehen.


Der große Vorteil ist natürlich, abgesichert zu sein, falls das Finanzamt oder andere Behörden aufmerksam werden.

Nachteil ist, dass man bei einer Anmeldung für ein Nebengewerbe keine Ust.-ID erhält (lediglich eine Gewerbesteuer Nr.) und darum kaum bei Großhändlern einkaufen kann.

Seit Januar 2009 gibt es die Verpackungsverordnung und jeder Händler, egal in welchem Umfang gehandelt wird, muss sich einem Entsorgungsunternehmen anschließen. Dies ist mit Kosten verbunden. Es ist unabhängig davon, ob umweltfreundliche Verpackungen verwendet werden oder nicht. Näheres und Kosten erfahrt ihr, wenn ihr Verpackungsverordnung googelt oder auf die Webseite der Landbell AG geht, mit der ebay zusammen arbeitet.

Ich habe sicherheitshalber meinen Chef gefragt, ob er mit einem Nebengewerbe einverstanden ist und habe mir das schriftlich bescheinigen lassen. Die Aktivitäten bei ebay sollten nicht in Konkurrenz zum Hauptberuf stehen.

Ist auch irgendwie eine gutes und sicheres Gefühl. Ich betreibe mein Hobby als Gewerbe und brauche mir keine Sorgen machen, dass es vielleicht doch am Rande der Illegalität  stattfindet.

Allerdings habe ich diesen Ratgeber jetzt schon mehrmals überarbeitet, da ständig neue aufwändige und kostenintensive Auflagen und Gesetze hinzu kommen. Wenn man sich nicht regelmäßig informiert und auf dem laufenden bleibt, kann es zu ernsthaften Problemen kommen. Daher ist mehr Zeit nötig als nur Angebote einzustellen.


Ich hoffe, ich konnte Euch hiermit ein paar Basis Infos weitergeben.






Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber