Naturexperiment für Kinder

Aufrufe 26 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Zu beobachten, wie Pflanzen aus Samen wachsen, erscheint kleinen und großen Kindern gleichermaßen wie ein Wunder. Um die Nachwuchsbotaniker an diesem eindrucksvollen Vorgang teilhaben zu lassen, nehmen Sie eine Seifenschale, einen Schwamm und Samen von Flachs, Hirse, Lobelien oder Senf (es funktioniert sogar mit Vogelfutter!). Schneiden Sie den Schwamm so zurecht, dass er genau auf die Seifenschale passt, tränken Sie ihn mit Wasser, bis er feucht ist, aber nicht im Wasser liegt, und streuen Sie die Samen obenauf. Jetzt stülpen Sie ein großes Gefäß aus Glas darüber, bis die Samen austreiben. Stellen Sie diesen kleinen Garten an ein helles Fenster; bei täglichem Gießen halten die Pflanzen einige Wochen lang und die Kinder haben ihre Freude.

Danke für Ihre Aufmerksamkeit, Ihr ProCaVe-Team
Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden