National-Flaggen dürfen vom Balkon wehen

Aufrufe 15 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Während der Fußball-Weltmeisterschaft darf man als Mieter auf dem Balkon Fahnen aufhängen. Ausnahme ist allerdings, wenn eine Halterung dafür montiert werden muss. Deshalb vorher den Vermieter fragen, weil es sich dann nämlich um "einen Eingriff in die Bausubstanz" handeln kann. Der Mieter muss aber aufpassen, dass sich die Fahnen nicht bei Wind (Gewitter) vom Balkon lösen können, da die Gefahr besteht, dass dadurch evtl. Sach- oder Personenschäden auftreten können.  Man darf sie auch aus den Fenstern hängen. Grundsätzlich gilt allerdings, dass die "Normalgröße" eingehalten wird, damit Nachbarfenster nicht gleich mit zugehängt werden.


Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden