Namensänderung bei Negativverkäufern

Aufrufe 117 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Was kann man tun, wenn ein eBay Mitglied mehrmals negativ bewertet wurde und deshalb eine Namensänderung vornimmt??

Im vorliegendem Fall habe ich hier mehrmals vor einer "Handelspartnerin" gewarnt, die defekte Ware verkauft und selbst nicht bewertet, damit, wenn sie negativ Bewertet wird, sie selbst negativ zurückbewerten kann.

So weit, so gut.

Jetzt ist mir aufgefallen, dass genau dieses Mitglied sein"Konto" gelöscht hat. Morgen kann sich dieses Mitglied unter einem andern Namen neu anmelden und die gleiche Masche von vorne abziehen.

Toll, ich freu mich drauf.

Wieder werden einige eBay - Kunden für Sachen bezahlen, die absolut schrottreif sind. Wieder werden einige Mitglieder es nicht wagen negative Bewertungen abzugeben, da sie Angst haben vor Rachebewertungen.

Gibt es da keinen Schutz, sind wir wirklich der Willkür solcher "Personen" ausgesetzt??

Das kann und darf nicht sein. Ich bitte, nein, ich fordere eBay auf, da zu handeln. Es kann nicht sein, dass dieser Marktplatz zu einem "Schrottplatz" wird, wo man für seinen Sch... noch richtig viel Kohle bekommen kann, nur damit eBay was verdient.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden