Naja, Juelicherin

Aufrufe 33 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Hallo, 
es ist eine neue Masche im Umlauf, manche Mitglieder kaufen Ware, meist die mit Sofort Versand deklariert sind, und sobald sie die Ware versenden, lassen diese Leute das Geld von der Bank zurückbuchen.
Dies geht wohl nur am 1 Tag, nachdem die Käufer das Geld losgeschickt haben, dann kann man bei einigen Banken, nicht bei allen, das Geld wieder zurückholen.
Die Käufer sagen dann der Bank, sie hätten sich mit der Kontonummer vertan o.ä.
Seien sie da vorsichtig und warten sie lieber einen Tag länger bevor sie die Ware losschicken, so ist gewährleistet, das ihnen dadurch kein Schaden entsteht.
Sollte es einmal doch der Fall sein, schildern sie bitte sofort ebay das Problem.
Seien sie bitte immer vorsichtig, die Welt kann schlecht sein.
Weiterhin viel Spaß auf Ebay. (Quelle: Juelichen's Ratgeber)

So ganz hast Du das Prinzip des Betruges scheinbar noch nicht verstanden. Überweisungen kann man nicht zurückbuchen lassen! Auch nicht, wenn ich meinem Banker versichere, dass die Kontonummer falsch war. Wenn eine Angabe auf dem Überweisungsträger falsch ist, wird das Geld automatisch rückgebucht! Anders ist es bei Lastschriften! Du solltest Dich besser informieren oder rechechieren, nicht einfach nur Inhalte Anderer "nachplappern" :-)))

Betrug durch Käufer

 Mit freundlichen Grüßen!

Schlagwörter:

Betrug durch

Käufer!

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber