Nahm Konfuzius eigentlich Kredite auf?

Aufrufe 163 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Eine nicht ganz unwichtige Frage! 

Und Meister Kong selbst hatte damit gar kein Problem, da er ohnehin von der Hand in den Mund lebte. !

Also sagte Konfuzius dazu:

"Das Streben des höheren Menschen geht nicht auf die Außenwelt, auf Sattessen und bequeme Wohnung, sondern auf eine moralische Vollkommenheit; [...] Auf diese Weise zeigt sich das wirkliche Bildungsstreben."



Sollte man darüber nicht einmal nachdenken? Und dann entsprechend handeln?




Was außerdem noch dazu zu sagen wäre:

Es spricht nichts dagegen, von seriösen Vermittlern Kredite zu nehmen.


Liebe Grüße,
Euer  sehr kreditwürdiger rosa Detlef (vom Bodensee)

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden