Nachbau Gebrauchtwarenhandel Jonas von den ??? Teil 1

Aufrufe 5 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Kassetten und CD hören, Bücher lesen, Verfilmungen verschlingen sowie Computer- Abenteur lösen reichen nicht mehr.

Ein verrücktes Hobby aus Kinderspielzeug ist geboren. Playmobil ist doch gerade zu dazu bestimmt das abwechslungsreiche Umfeld der lässigen Gestalten der Jugendbuchserie nachzubauen.

Die Baufahrzeuge, Wohnungseinrichtungen, all die Dinge, die einem leider Gottes im Spielwahn kaputt gegangen sind, sowie Fremdstücke  ergänzen sich bei diesen Projekt fantastisch.

Lack und Pfeile zum anpassen der Gegenstände in realeren Zustand, sind die Grundausstattung sowie die im Hintergrund laufenden Geschichten der drei Fragezeichen aus Rocky Beach.

Das Überarbeiten der Gegenstände aus den früheren Spielzeugjahren wird bei dem Fahrrad, in der Bildmitte deutlich: Das Fahrrad war mit Ausnahme der Räder und der Lenkstange nur gelb. Das PIMPEN der Dinge gefällt mir persönlich am besten.

Da Nagellack in schönen Farben und nach der Saison preisgünstig zu bekommen ist und sich dafür wie auch für Playmobil ausgezeichnete Auktionen gibt, tendiere ich stark zum Nagellack. Der Vorteil ist, dass die Figuren durch den Glanz mehr lebendiges bekommen. Vor allem die Haare der weiblichen Figuren wirken so natürlich. Bei den obrigen Bild ist der Unterschied zwischen den orange firmenoriginalen Seil, welches durch braunen Lack sehr spezifisch zum Lederseil wird in der heimischen Stube sehr realistisch. Mit den Glitzer- Nude, sprich den Naturfarbtönen erhalten Scheinwerfer und sogar die Fotoapparatlinse den Glascharakter.

Zudem sind die Metallic Farbtöne um die leeren Falschen zu füllen um somit Justus seine geliebte Cola zu verhelfen.

Der Nachteil ist ganz klar mit Nagellack zu arbeiten! ICH RATE DAVON AB! Der stechende Geruch, der nicht nur die Sinnesorgane reizt, schädigt sicher auch die Gesundheit. Auch greifen Farben aus den weiter zurückliegenden Jahren das Spielzeugmaterial an.

In erster Linie ist die Empfehlung ganz klar, die Farben aus der Modelbaukategorie zu nehmen. In diesem Fall standen die Fläschchen vor dem Mülleimer. Man soll nichts verkommen lassen.

Mit einer Pfeile kann man unpassende Verzierungen auf Möbeln , in diesem Fall waren rosa Blumen auf den türen- und auf der Kleidung der Angestellten verschwinden lassen, wenn diese Möbel nicht übermalt, oder die Figuren schlichte Kleidung tragen sollen.

Wer noch Anregungen für den in Bau befindlichen Schrottplatz... Wertstoffhandel hat, da gibt es etliche Möglichkeiten der Nachrichtversendung. Ein Gästebuch ist eingerichtet.

Für die miserablen und den nichtgedrehtenAufnahmen, entschuldige ich mich- Fotographieren ist keines meiner Hobbys.

Bis zur nächsten Freizeit verbleibt der goldigekotzbrocken mit freundlichen Grüßen.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden