NEUE LUXUSUHREN-FÄLSCHUNGEN JETZT MIT SOG.PAPIEREN !!

Aufrufe 35 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

 

(Wenn Ihnen unser Ratgeber nach dem durchlesen geholfen und gefallen hat, bitten wir Sie um Ihr positives Feedback, per klicken des "JA"-Button am Ende/unter dieses Ratgebers. Vielen Dank.)

Achtung und Vorsicht ! Die Luxusuhrenfälscher gehen neue Wege... !!

In unserem Juweliergeschäft wurden uns in den letzten Tagen, von verschiedenen Kunden, mehrere Rolexuhren (Daytona, Submariner, DateJust...) zur Echtheitsprüfung vorgelegt. (Wobei leider zu befürchten ist, daß dies auch bei ALLEN anderen begehrten Luxusuhren in absehbarer Zeit der Fall sein wird / ist ...)

Die Uhren wurden alle im Internet gekauft. Allesamt "von Privat". INCLUSIVE "PAPIERE" (Rolex-Certifikat) und INCLUSIVE ROLEX-BOX.

Die Uhren, NEBST "PAPIERE" UND BOX, waren allesamt GEFÄLSCHT !!

Und das ist NEU ! Fälschungen inclusive gefälschter Box und gefälschtem Certifkat ! Also aufpassen, aufpassen, aufpassen. Es gibt anscheinend keinerlei Garantie mehr für den Erwerb einer echten Uhr... Die sogenannten "Papiere" haben daher wohl nur noch eine mehr als sekundäre Bedeutung für den Käufer; Nämlich wenn dies auch echt sind !

Auffällig bei diesen Käufen waren immer die Preise ! So z.B. bei der "Gold-Daytona" mit ca. 21.500.- Euro List-Price ein Verkaufspreis von 7.700.- Euro. Natürlich tritt hier die menschliche Gier in den Fordergrund. Das vermeintliche Mega-Schnäppchen schaltet den Verstand ab.... Der absolute Wahnsinn... 7.700.- Euro (ca. 15.400.- ehemalige Mark..) für NICHTS !! Das Geld ist weg, der Verkäufer auch...

Die einzige Garantie die es noch gibt: KAUFEN SIE DERARTIGE UHREN UNBEDINGT BEI "GEWERBLICH" IM INTERNET !! Am besten auch hier immer direkt beim Juwelier... Dann haben Sie immer die Möglichkeit der Prüfung, Rückgabe, sowie eine juristische Person (Kaufmann), welcher hierfür in der Verantwortung steht !! Wenn Sie beim Juwelier im Netz kaufen, haben Sie sogar noch den absoluten FACHMANN dazu...

Und achten Sie unbedingt auf eine ausreichende Anzahl von Bewertungen. ABER; Kontrollieren Sie auch, welche Artikel der Händler in letzter Zeit verkauft hat... Ein Verkäufer von z.B. hunderten von Socken o.ä., sogar mit 100% Bewertungen, welcher dazwischen gerade mal z.B. eine Rolex verkauft, ist alles andere als eine gute Empfehlung für den Kauf einer hochwertigen Luxusuhr, sowie keinenfalls ein Garant für deren Echtheit.

Wir hoffen sehr, mit dieser Information möglichst viele zur Vorsicht veranlasst haben zu können und würden uns für jeden freuen, welcher hierdurch vor Schaden bewahrt worden ist/ werden konnte. Wenn Sie sich bei einem "Angebot" unsicher sind, senden Sie uns einfach die Artikelnummer. Wir helfen Ihnen gerne weiter, soweit dies "aus der Ferne" möglich und erkennbar ist.

Wenn Ihnen dieser Ratgeber geholfen hat würden wir uns über eine gute Wertung überaus freuen. Hierzu klicken Sie einfach und den unten stehenden Button

Danke sehr für Ihre Mühe und Ihre wertvolle Zeit,

Ihr Juwelier Belting (privatjuwelier)

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber