Mut zu Ehrlichkeit und Courage bei Bewertungen

Aufrufe 4 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Keine Angst vor Negativbewertungen !

Was sagt schon eine Negativbewertung aus? Man mache sich die Mühe und scrolle mal weitere Bewertungen des Käufers/Verkäufers rauf und runter - dann kann man sich eher eine Meinung bilden!

Ich habe selbst 2 Negative und mich natürlich auch geärgert - aber nach gründlicher Durchsicht des Bewertungsforums denke ich mittlerweile -- EI DRÜBER --, vielen anderen geht`s wie mir, haben unberechtigt Rot erhalten, können nichts dran ändern, nur  s a c h l i c h e  Kommentare helfen da noch!

Ich kaufe nicht nur bei 100% igen ( kann auch alles geschummelt sein), sondern lese nach , warum jemand negativ bewertet wurde und lasse dann meinen Menschenverstand entscheiden!

Meine erste Negative war übrigens ein sog. Racherot, habe selbst flott bezahlt und es war alles ok. Leider habe ich falsche Ware erhalten und das sofort gemeldet ohne irgendeine Antwort zu bekommen. Nach mehreren mails und nachdem einige Zeit vergangen war, habe ich dann negativ bewertet und u m g e h e n d  Rote Antwort bekommen. Also war der Verkäufer doch erreichbar!

Aber was soll`s, je eher man sich damit abfindet, umso besser und  man kann immer noch Ergänzungskommentare abgeben.

 

 

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden