Muss eine gute Zahncreme immer teuer sein?

Aufrufe 4 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Weiße Zähne, Zahnsteinschutz, Plaqueentfernung, frischer Atem, guter Geschmack und und und…… Wenn wir die gewünschten Eigenschaften einer Zahncreme nennen sollten, würde uns garantiert eine Menge einfallen. Und wenn wir den Versprechungen aus der Werbung glauben würden, dann sollte uns die Wahl der richtigen Zahncreme nicht schwer fallen. Mindesten jede zweite wäre perfekt!
Doch was ist wirklich dran an den tiefsinnigen Werbeslogen der Zahnpastabranche?
Schließlich gehört die Zahncreme zu den Produkten, die wir mehrmals täglich benutzen, die die Gesundheit unserer Zähne schützen und uns letztendlich vor teuren und schmerzhaften Terminen beim Zahnarzt bewahren soll. Weiter muss man beachten, dass die Zahncreme den Zähnen nicht schadet! Denn was habe ich davon, wenn meine Zähne schön weiß werden, diese allerdings nach regelmäßiger Anwendung durchsichtig werden (etwas übertrieben ;-)), weil der Abrieb so hoch ist?

Gut, dass es Leute gibt, die sich zum Beruf gemacht haben Produkte für Endverbraucher zu testen! Durch klinischen Tests und Studien verkleinert sich der Kreis der zu empfehlenden Zahncremes merklich.

Zweifelsohne sind die Zahncremes von Rembrandt eine gute Wahl und können guten Gewissens empfohlen werden. Doch ist es wirklich notwendig ca. 10,- Euro oder sogar mehr für eine 50 ml Tube zu zahlen!?

Eine mehr als nur adäquate Alternative zur Rembrandt ist die Zahncreme von Beverly Hills Formula. Die Zahncremes "Total Protection" & "Sensitive" wurden sorgfältig entwickelt, um eine maximale, weißende Wirkung mit dem geringst möglichen Abrieb (niedriger als sogar die meisten nicht-weißenden Zahnpasten) zu bieten. Alle Beverly Hills Formula Produkte sind frei von schädlichen Bleichmitteln und für mehrmals täglichen Gebrauch geeignet. Und mit einem Preis von ca. 5,- Euro für eine 125 ml Tube kosten sie nur ein fünftel im Vergleich zur Rembrandt.

Testergebnisse beweisen die Qualität der Beverly Hills Formula Zahncremes. Herausragende Ergebnisse in anerkannten Laborstudien. Gründlichkeitsvergleich: Beste Entfernung von Flecken bei geringstem Abrieb (Abrasivität)! Siehe Abbildung weiter unten.

Folgende Eigenschaften zeichnen diese Zahncreme aus:

• Einzigartige Formel um Zähne sicher zu weißen und zu polieren.
• Enthält Triclosan, Xylitol und Fluor zum Schutz gegen Zahnfleischbluten, Karies und schlechten Atem.
• Zweifache, antibakterielle Aktionsformel und niedrige Arbreibungsformel.
• Kann ohne Sorgen mehrmals täglich verwendet werden.
• Entfernt mehr als 90% des Zahnbelags laut BBC TV Watchdog.
• Wahlweise auch als "Sensitiv" für sensible Zähne zu erhalten.

Ich benutze selbst Beverly Hills Formula und muss sagen, dass ich wirklich positiv überrascht bin. Sie schmeckt, meine Zähne fühlen sich sehr sauber an und sind tatsächlich heller als vorher.

Abrasivitätsstudie | Missouri Analytical Laboratories

 

Fleckenentfernung | Bristol University


Beverly Hills Formula kombiniert geringste Abrasion (Zahnhartsubstanzverlust infolge von mechanischer Reibung) mit höchster Fleckenentfernung.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden