Multimedia-Waren ausserhalb von Europa

Aufrufe 7 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Ich schreibe diesen Ratgeber aus einer schlechten Erfahrung mit einem Händler aus China.

Ich habe vor einiger Zeit ein "Super-Handy" mit Touchscreen und vielen Programmen von einem Händler aus China gekauft. Das Handy hatte auch einen chinesischen Herstellernamen und ist in Deutschland nicht erhältlich ist.

Meine Warnung an alle, die noch keine Erfahrung mit Verkäufern ausserhalb Europas gemacht haben:
Zu dem Einkaufspreis und den hohen Versandgebühren kommen noch Zollgebühren (Handy-Preis: 200 € inkl. Porto = ca. 35 Euro Zollgebühren) hinzu. Die Ware muss ausserdem von einer Zollstelle in ihrer Umgebung abgeholt werden und das Paket muss vor einem Zollbeamten geöffnet werden. Dieser kontrolliert den Inhalt auf illegale Sachen und gibt sie dann, wenn nichts illegales aufzufinden ist, frei.

In meinem Fall war es außerdem noch so dass die Qualität der Ware miserabel war. Akku musste jeden zweiten Tag geladen werden (ging nur am USB-Anschluss), Verbindungsqualität war absolut schlecht und die Menüführung ist auf englisch und kann nicht auf deutsch umgestellt werden!

Ich rate allen Käufern, die solch einen Kauf durchführen wollen von solchen Angeboten ab. Es lohnt sich absolut nicht! Alles was qualitativ gut ist  gibt es hier in Deutschland!!!

hier gehts zum Händler bei dem ich die Ware gekauft habe

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden