Motorsägen

Aufrufe 6 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Nach meinen Erfahrungen fährt man am besten mit einer gebrauchten Profisäge von Husqvarna (254XP,357XP) oder Stihl. Sie kosten in der Regel zwischen 200€ und 300€ .  Dafür erhält man aber ein TOP Produkt,was gerade für die Brennholzproduktion interresand ist.                                                                                                                                                  Von billigen Baumarktsägen kann ich nur abraten,denn die sind ihr Geld nicht Wert.         Mein Schwiegervater hat sich 1988 eine gebrauchte Husqvarna 254 XP gekauft, die läuft heute noch Einwandfrei.                                                                                                                Ich hoffe meine Tipps konnten weiterhelfen ! 

 

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden