Motorola V180 - warum nicht?

Aufrufe 11 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Nachdem mir das V180 angenehm unter der Flut der Handyangebote aufgefallen ist und ich mir eins zugelegt habe, habe ich mich entschlossen, hier auf das Handy hinzuweisen und es zu empfehlen.
Zunächst rückt das gefällige Design ins Auge. Ja, ich weiss, die dicke Antenne stört das Gesamtbild, aber mit einer Kurzantenne für 2,50 € (bei Ebay natürlich) aufgepeppt, sieht es doch viel besser aus.
Klappt man das Handy auf, fällt einem das nicht übermässig grosse, aber dennoch ausreichende Farbdisplay ins Auge, unterstrichen durch die blau leuchtenden Tasten. Das Handy ist sehr intuitiv zu bedienen, schnell hat man auch als Motorola-Neuling die wichtigsten Funktionen entdeckt und auch der Druckpunkt der Tasten ist eine Wohltat für die Finger. Das kleine Mobiltelefon wartet mit ausgezeichneten Klangeigenschaften auf,  was sowohl für die Klingelsignale, als auch für den Telefonhörer steht. Es hat auch sonst alles, was man so benötigt, wie Kalender, Uhrzeit auch auf dem Aussendisplay, Rechner, Wecker, Java-Spiele, WAP etc. Nein, eine Kamera hat es nicht, aber mal ehrlich, braucht man die wirklich? Die Akkuhaltbarkeit ist sensationell und verdient besonderer Erwähnung.
Alles in allem gesehen, ist es ein wunderbares Handy zu einem überaus günstigen Preis, sicher nicht mehr das neueste, aber immer noch aktuell. Einen Fehlkauf begehen Sie bei dem Erwerb dieses Winzlings nicht.

Schlagwörter:

Handy

V 180

Motorola

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden