Motiv Tragetaschen - in den Suchmaschinen auf Platz 1

Aufrufe 7 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Verwunderung pur - als wir am 28.12.2008 feststellen mussten, dass, unter dem Suchbegriff „Motiv Tragetaschen“ bei Google, die Lotex Gesellschaften mit ihrer Webpräsenz an Platz 1 stehen (ausgenommen die gebuchten und bezahlten Werbeplätze). Zumal das Suchergebnis mit der Erkenntnis „Ergebnisse 1-10 von ungefähr 1.030.000 für Motiv Tragetaschen“  nicht klein ausfällt. Wir waren 2004 der Meinung, dass der Begriff „Motiv Tragetaschen“ relativ neu auf dem Markt ist. Der Begriff „Motiv Tragetasche“, wie wir selbigen verwenden, spiegelt die farbigen und vielseitigen LDPE und DKT Tragetaschen wieder, welche wir produzieren.

                    

Die schwache Kaufkraft der letzten Jahre, hat die Einzelhändler als auch die Produzenten zum Umdenken gezwungen. Eine im Offsetdruckverfahren (Fachbegriff: Flexodruck) produzierte Tragetasche mit eigenem Bild oder Logo herzustellen, zwingt Produzenten, gegenüber Kunden, Mindestabnahmemengen abzuverlangen. Ein eigenes Logo oder Bild auf der verwendeten Tragetasche, setzt zwingend einen Auftrag von 10.000 bis 100.000 Stück (je nach Hersteller) voraus. Vergleiche im Internet ergaben, dass kaum ein Hersteller beim Bedrucken von Tragetaschen Preisangaben veröffentlicht.

                     

Die meisten Links anderer Produzenten führen zu E-Mail Anfragen und fordern den Kunden auf, seine Daten zu hinterlegen, um ein individuelles Angebot zu erhalten. Unsere Recherchen in den Suchmaschinen ergaben, dass nur einige, wenige Händler „Motiv Tragetaschen“ in kleinen Abnahmemengen und zu erschwinglichen Preisen bieten. Der Bereich Handelsbedarf in den Lotex Gesellschaften hatte gleich, mit Markteinführung der ersten Folientüte, gute Erfolge verzeichnen können. Bei dem sogenannten Trockenoffsetdruckverfahren muss für jede LDPE Tragetasche eine Platine oder Druckplatte gefertigt werden.

                    

Beim Trockenoffsetverfahren werden bei unseren Taschen alle Farben auf die Drucktrommel aufgebracht und in einem Arbeitsgang auf die LDPE Folie übertragen. Die hergestellte Druckplatte bewältigt dabei eine maximale Stückzahl von 2 Millionen. Daher geben wir unserer „individuellen“ Tragetasche nicht den Vorrang eines Logos, sondern betrachten Branchen und Jahreszeiten. In unserer Pressemitteilung vom 31.07.2007 -Neue Tragetasche Motiv „Globus“ wurde sehr gut aufgenommen- gehen wir auf das Thema Jahreszeit und Branche detailliert ein. Gerade um die Weihnachtszeit greift der Einzelhändler auf ein ansprechendes Motiv zurück, möchte sein Lager aber nicht ein Jahr lang mit den nicht verwendeten Tragetaschen füllen.

Presseabteilung: Thomas Reichelt:
Internet: lotex24.eu

Lotex24 / Deutschland Endverbraucher
Telefon: 03562 / 69 34 30
Telefax: 03562 / 69 25 69
Onlineshop: lotex24.de

lotex24 Polymere
Telefon: +48 (0) 68 / 3 75 67 26
Telefax: +48 (0) 68 3 62 56 12
Produktion: lotex24.com

weitere Ratgeber:
Ratgeber: Sichtlagerkästen - auf das Detail kommt es an
Testbericht Werkzeugkoffer & Orgainzer
Qualität bei Sichtlagerkästen / Stapelboxen
Verpackungskosten - reele Kalkulation oder Abzocke?
Nicht blind kaufen bei ebay - Testbericht Garten
DHL Preiserhöhung ab Oktober nicht kalkulierbar
Abmahnung - wer mahnt ab
Das perfekte Hochzeitsgeschenk
Wie kann man es dem Kunden recht machen?
Hochzeit Geschenk Idee Originell Einzigartig
Tragetaschen - Produzenten erhöhen die Endpreise
PE Tragetaschen – der Händler hat die Qual der Wahl
2 Arten von Kennbänder / Absperrbänder
Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden