Montagetipp Zahnriemen VW SEAT AUDI 1,9 TDI

Aufrufe 16 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Hallo,

aufgrund der vielen telefonischen Nachfragen zur Montage des Zahnriemens bei neueren TDI Motoren hier nun folgender nützlicher Tipp:

Der neue Zahnriemen wird auf Kurbelwellenantriebsrad, die Umlenkrollen, das Wasserpumpenrad und das Einspritzpumpenrad gelegt. Und jetzt wird es eng : will man den Zahnriemen dann noch über Spannrolle und Nockenwellenrad aufziehen, könnte man auf den ersten Blick denken, er sei zu kurz. Deshalb schraubt man am besten die Befestigungsschraube des Nockenwellenrads ganz weit heraus, so dass es sich gut neigen lässt. Mit etwas Geschick bekommt man jetzt den neuen Zahnriemen über Spannrolle und Nockenwellenrad. Anschliessend wird der Zahnriemen gespannt.

Gute fahrt wünscht das Team von

autoteile-preiswert

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden