Modische Fliegerjacken für Herren: So kombinieren Sie die trendigen Jacken richtig

Aufrufe 19 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Modische Fliegerjacken für Herren: So kombinieren Sie die trendigen Jacken richtig

Für Herren gibt es seit ein paar Jahren hinsichtlich modischer Jacken immer mehr verschiedene Modelle und eine große Auswahl zu entdecken. Dabei finden Herren nach wie vor klassische Mäntel und Trenchcoats oder Parkas und Lederjacken. Im Zuge der Retrowelle haben allerdings auch Blousons und Fliegerjacken den Weg zurück in die Modewelt gefunden und ein erfolgreiches Comeback gefeiert. In den Kollektionen großer Modehäuser und bekannter Designer gibt es allem voran charakteristische Fliegerjacken für Herren in vielen unterschiedlichen Ausführungen. Die tollen Kurzjacken sind für den Herbst und den Frühling einfach die idealen Übergangsjacken: Sie halten schön warm, lassen kaum Wind durch und sehen außerdem sehr stylish aus. Die meisten Modelle sind aus sehr robusten Materialien gefertigt und punkten mit einer derben Optik. Leder und Nylon finden sich bei den Stoffen besonders häufig, denn in dieser Form sind die kurzen Fliegerjacken den Originalen aus dem frühen 20. Jahrhundert nachempfunden. Wer sich für eine modische Fliegerjacke für Herren entscheidet, darf sich entsprechend auf eine große Auswahl an Farben und Schnitten freuen und profitiert nicht zuletzt von immer wieder neuen Kombinationsmöglichkeiten.

Modische Fliegerjacken für Herren – was zeichnet die kurzen Jacken aus?

Die heutigen Fliegerjacken für Herren gehen auf die Klassiker aus dem Militär und der Luftfahrt zurück. In der Pionierzeit galt es für die Piloten, robuste Jacken zu finden, die sie bei Wind und Wetter vor den Elementen schützen. Die Flugzeuge waren in dieser Zeit noch vollkommen offen – und ein mit heutigen Standards vergleichbares Cockpit gab es ebenfalls nicht. Aus diesem Grund wurden aus Leder dicke Jacken gefertigt, die die Piloten während ihrer Flüge tragen konnten. Diese Jacken waren stets kurz geschnitten, saßen in den Schultern und an den Ärmeln etwas weiter und bestachen durch ihre Fliegerabzeichen und die Militär-Applikationen. Diesem Stil sind die Designer und Modehäuser bis heute treu geblieben, sodass die Fliegerjacken noch immer einen sehr hohen Wiedererkennungswert haben. Lediglich bei den Materialien gab es hin und wieder verschiedene Neuheiten zu entdecken. Wenn Sie sich heute nach einer modischen Fliegerjacke für Herren umsehen, stehen Ihnen sowohl Modelle aus Glattleder als auch Wildlederjacken oder Jacken aus Nylon und Baumwolle zur Verfügung. Am Schnitt und am Stil wurde ansonsten jedoch kaum etwas geändert.

Echte Klassiker immer wieder neu gestylt: Modische Fliegerjacken für Männer entdecken

Auch wenn die Jacken an den Stil der 1920er-Jahre erinnern, sind sie in modischer Hinsicht keinesfalls altbacken oder langweilig. Viel eher haben sie sich im Laufe der Jahrzehnte zu echten Klassiker entwickelt, die aus der Welt von Mode und Fashion mittlerweile nicht mehr wegzudenken sind. Je nach Material und dem damit verbundenen Stil lassen sich modische Fliegerjacken für Herren heutzutage zu beinahe jeder Gelegenheit tragen. Edle Jacken aus Glattleder machen sich in Kombination mit einer Stoffhose zum Beispiel am Abend oder im Büro sehr gut. Pilotenjacken im Destroyed-Look überzeugen auf einer Party, und für die Freizeit finden Herren zahlreiche Varianten aus Wildleder oder aus feinem Nylon. Trotz der vielen verschiedenen Tragemöglichkeiten kommen Fliegerjacken für Herren weiterhin bevorzugt in der Freizeit zum Einsatz. Hier überzeugen sie durch ihren unverkennbaren Look und sorgen richtig gestylt für eine große Portion Lässigkeit. Darüber hinaus machen die Jacken im kurzen Schnitt sowohl zu Jeans und Denimshorts als auch zu Cargohosen und 3/4-Hosen eine gute Figur und sind eine echte Bereicherung für den eigenen Kleiderschrank.

Einsteigermodell aus Leder zu Jeans und Sneakern

Wer zum ersten Mal eine moderne Fliegerjacke trägt, sollte sich für ein schlichtes Modell aus Leder entscheiden. Eine Fliegerjacke in dieser Optik ist ein zeitloser Klassiker, der deshalb über viele Jahre getragen und wohl nie unmodern werden kann. Kombiniert wird eine solche Fliegerjacke für Herren am besten zu einer hellen Jeans und legeren Sneakern. Obwohl das Outfit durch Jeans und Sportschuhe eher schlicht gehalten ist, wertet die Pilotenjacke den eigenen Look gekonnt auf. Herren dürfen sich daher insbesondere bei einer Jacke in dunklen Tönen sicher sein, stets gut gekleidet zu wirken. In Sachen Farben sind modebewusste Herren hier mit Varianten in Schwarz, Grau oder Braun auf der sicheren Seite, obwohl Fliegerjacken auch in dem Farbton Marine einfach toll aussehen. Wer sich in der Freizeit gern etwas auffälliger und cooler kleidet, entscheidet sich für eine Fliegerjacke aus glänzendem Leder mit Applikationen, Wildleder oder wiederum Nylon. Diese Modelle vereinen eine trendige Optik mit der klassischen Eleganz einer Fliegerjacke und sind deshalb besonders vielseitig. Ganz gleich, ob zu dunkler Jeans und Shirt oder zu einer hellen Hose und einem Hemd – eine auffällige Fliegerjacke ist stets ein echter Hingucker.

Eine Fliegerjacke geht überall mit hin - auch ins Büro und zum Dinner 

In der Vergangenheit wurden Fliegerjacken nicht nur während eines Fluges getragen. Sie galten vielmehr auch als echtes Statussymbol für Piloten und zeichnen sich bis heute durch eine gewisse Exklusivität aus. Wenn Sie eine modische Fliegerjacke für Herren daher am Abend oder im Büro tragen möchten, müssen sie Ihr Lieblingsmodell lediglich richtig kombinieren. Zu diesem Zweck empfiehlt es sich, auf eine schlichte Pilotenjacke zu setzen. Schwarzes Leder ohne große Aufnäher sieht besonders gut aus und erfreut sich großer Beliebtheit. Jacken in dieser Optik machen allem voran zu edlen Stoffhosen eine gute Figur. Dank der Eleganz der Jacken ersetzen sie problemlos ein Jackett oder einen Blazer und eignen sich deshalb für einen strengeren Businesslook ausgezeichnet. Abgerundet wird ein Bürolook mit Fliegerjacke einfach mit einem hochwertigen Hemd und einer Krawatte – und schon sieht das Outfit sehr ansprechend aus. Ein extra Tipp: Achten Sie bei den Schuhen darauf, dass sie die gleiche Farben wie die Jacke haben. So wirkt der eigene Stil sehr harmonisch und das Gesamtbild ist stimmig.

Tolle Fliegerjacken für Herren – topmodisch durch den Winter

Da die klassischen Fliegerjacken Piloten von jeher vor der Witterung schützen sollten, halten sie natürlich auch richtig warm. Modelle für Frühjahr, Sommer und Herbst sind heute jedoch wesentlich leichter gearbeitet, damit sie einen höheren Tragekomfort bieten und nicht so schwer auf den Schultern liegen. Wer sich mit einer modischen Fliegerjacke für Herren aber dennoch effektiv vor Wind und Wetter schützen möchte, entscheidet sich für Modelle mit einem wärmenden Innenfutter. Dabei haben Sie die Wahl zwischen hochwertigen Jacken mit einem Innenfell aus Lammwolle oder preisgünstigeren Varianten mit synthetischen Stoffen. In Sachen Optik machen beide Modelle eine gute Figur und sind ein echter Blickfang für die Wintergarderobe. Wer den Stil der Jacke noch zusätzlich aufwerten und einen echten Winterlook kreieren möchte, entscheidet sich für eine Pilotenjacke mit Fellkragen. Diese sehen ausgesprochen gut aus und lassen sich ausgezeichnet mit eng anliegenden Rollkragenpullovern tragen. Auf diese Weise können Sie Ihre Lieblingsjacke auch bei eisigen Temperaturen tragen und profitieren von einem angenehmen Tragegefühl.

Bei der Farbauswahl sollten sich Herren an den Tönen aus der Herbst- und Wintersaison orientieren. Fliegerjacken in Schwarz oder Braun sind daher besonders weit verbreitet und lassen sich immer wieder neu kombinieren. Mit diesen modischen Allroundern kreieren Sie beispielsweise schlichtere Ton-in-Ton-Looks für das Büro oder Events am Abend – obwohl Sie auch die Möglichkeit haben, farblich zu überzeugen: Hier bietet es sich an, mit einem farbigen Rollkragen einen gekonnten Akzent zu setzen oder einen ausgefallenen Schal als Eyecatcher zu nutzen. Ganz gleich ob dezent gestylt oder ausgefallen kombiniert – eine gefütterte Fliegerjacke ist für Herren eine tolle Alternative zu Mänteln und Parkas für den Winter.

Farbenfrohe Fliegerjacken für Herren – sportive Styles für Alltag und Freizeit

Obwohl die klassischen Fliegerjacken eher in gedeckten Farben daherkommen und bei den Modellen der neusten Generation dunkle Nuancen überwiegen, gibt es modische Pilotenjacken auch in modernen Trendfarben. Vor allem bei jungen Männern sind die farbenfrohen Jacken aus leichteren Stoffen sehr beliebt. Modelle aus Baumwolle oder einem leichten Wollgemisch ähneln vom Schnitt her einer klassischen Collegejacke, überzeugen aber mit einem großen Kragen. Bei einigen Varianten sind zudem die Ärmel in Kunstlederoptik gehalten und sorgen so für ein weiteres modisches Detail. Wer sich für eine moderne Fliegerjacke für Herren in Rot oder Grün entscheidet, darf sich auf viele verschiedenen Stylingmöglichkeiten freuen. Für lässige Streetstyles sind farbige Jacken dabei ebenso zu empfehlen wie als Ergänzung zu sportiven Looks. Da die Jacken eine sportliche Optik haben und schön leger aussehen, sollte jedoch der Rest des Outfits ungezwungen gehalten sein. Tolle Sneaker oder Sportschuhe sehen zu den Fliegerjacken in kräftigen Farbtönen zum Beispiel sehr gut aus, und unter den offenen Jacken darf gerne ein T-Shirt mit plakativen Drucken hervorblitzen. Darüber hinaus gilt es auch bei den Hosen auf einen lockeren Schnitt zu achten, denn so wirkt der Look insgesamt stimmig.

Bordeaux liegt auch bei Fliegerjacken im Trend

Wenn Sie hingegen Ihr Gespür für Mode unter Beweis stellen möchten, tragen Sie eine Skinnyjeans für Herren zu der weiten Jacke und sorgen für einen spannenden Kontrast. Schließlich dürfen sich Herren je nach Saison und Trends auch auf Fliegerjacken in einem hellen Blauton oder auf Varianten in Lila oder Bordeaux freuen. Ein zusätzlicher Tipp: Fliegerjacken für Herren in Bordeaux gibt es aus Leder und Nylon ebenso wie aus Wolle oder Baumwolle. Die Farbe ist eine gute Mischung aus Klassik und Moderne und für Unentschlossene sicherlich die richtige Wohl. Nicht zuletzt liegt Bordeaux absolut im Trend und kann klassisch und elegant, aber auch seht trendy gestylt werden.

 

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber