Mobiltelefone aus Hongkong oder Rotchina

Aufrufe 1 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Im Internet werden schon seit einiger Zeit - hauptsächlich über Ebay - Mobiltelefone in der Art des AppleIPhone angeboten. Sie verfügen fast alle über zwei Empfangseinheiten, also  z.B. Telecom und Vodafone. Solche Geräte gibt es in Deutschland so gut wie nicht. Auch verfügen einige Geräte über digitalen Fernsehempfang. Ich habe davon einige Geräte gekauft und war prinzipiell nicht unzufrieden damit. Ein Gerät wurde allerdings vom Zoll nicht freigegeben und ich warte heute nach ca.zwei Monaten noch auf die Rück- erstattung des Kaufpreises. Ein Gerät kann ich nur als sehr gut bezeichnen und auch der Internetzugang über den Operabrowser funktioniert einwandfrei. Das Geräte kostete aber auch ca.150 € und war in Südkorea produziert. Insgesamt sind die Geräte wegen ihres relativ günstigen Preises, den beiden Empfangseinheiten und dem möglichen digitalen (nicht analogen) Fernsehempfang zu empfehlen. Unbedingt sollte auf einen Opera-Browser geachtet werden. Am sichersten ist es von einem Händler zu beziehen, der in Deutschland ansässig ist, da man dann auch keine Probleme mit dem Zoll bekommt und die Lieferung auch schneller geht.
Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden