Mobile Büros: Auf diese Kriterien sollten Sie beim Kauf eines Büro-Containers achten

Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Mobile Büros: Auf diese Kriterien sollten Sie beim Kauf eines Büro-Containers achten

Ein Büro auf der Baustelle hat einen hohen Stellenwert. Hier werden die täglich benötigten Unterlagen gesammelt, und die Architekten und andere wichtige Administratoren möchten vor Ort arbeiten können. Beim Kauf eines Büro-Containers gibt es einige Aspekte zu beachten.

 

Schneller Auf- und Abbau ohne viel Aufwand

Die mobilen Büros haben gerade den Vorteil, dass sie sich schnell und einfach an verschiedenen Stellen aufbauen lassen. Natürlich kommt es darauf an, wofür Sie den Büro-Container kaufen möchten. Soll er für längere Zeit an einem Ort stehen, darf er robuster und fester sein als ein Modell, das mit Ihnen immer wieder umzieht. Achten Sie beim Kauf daher auf einen schnellen Auf- und Abbau ohne viel Aufwand. Es gibt Ausführungen, bei denen die Wände einfach mit robusten Schraubvorrichtungen gehalten werden. Auch der Boden lässt sich schnell und leicht einziehen.

  

Sicherheitsglas und verschiedene Einrichtungsmöglichkeiten

In der Regel verfügen mobile Büro-Container über Sanitärbereiche und teilweise auch über mehrere Räume. Stellen Sie sich die Frage, wie viele Menschen in dem Container arbeiten sollen. Wie hoch ist die Anzahl der Tische, der technischen Anlagen und auch der Schränke, die Sie unterbringen möchten? Empfohlen wird eine Deckenhöhe von mindestens 2,75 m. Noch besser sind jedoch 3 m. Ihre Mitarbeiter können sich so in dem Büro-Container frei bewegen, da die Regale platzsparend höher ausfallen können. Bei der Flächengröße sind die Variationen ebenfalls deutlich. Für eine Person sollte die Raumgröße bei rund 30 qm liegen. So finden auch ein Schreibtisch und Büromöbel noch bequem Platz. Die Fenster sollten mit Sicherheitsglas versehen sein. So sind Sie vor Einbrüchen besser geschützt.

  

Die Elektroinstallation beachten: schnelle Verbindungen und einfache Nutzbarkeit

In einem Büro-Container spielen die Elektroinstallationen eine große Rolle. Sie möchten Telefon, PC und Drucker anschließen. Auch Faxgerät und Kopierer sollen möglichst noch einen Platz finden. Achten Sie also darauf, dass der Container ausreichend Steckdosen zur Verfügung hat. Ein interner Blitzschutz ist ebenso von Vorteil wie eine komplett innenliegende Elektroinstallation. So ist sie vor Feuchtigkeit und Schäden von außen geschützt.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber