Mivoc AWM 104

Aufrufe 2 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Zum Mivoc AWM 104


Ich habe den Mivoc von meinem Bruder abgekauft und war völlig überrascht von der Basswiedergabe.
Ich habe mehrere Gehäusetypen und Größen ausprobiert und hab selber ein Gehäuse mit knapp 17 liter (Bassreflex) gebaut
und mit Buchenfurnier verschönert. Für die geringe Größe des Gehäuses, macht er richtig dampf, auch bei geringer Lautstärke
hört man den bass sehr gut und klar. Das Preisleistungsverhältnis ist sehr gut, die Verarbeitung ebenso.

Wer sich den Mivoc kaufen möchte und nicht die Ahnung hat vom Berechnen und Zeichnen, der kann sich an mich wenden,
Und ich sende den Bauplan per Email zu.

Auf dem Bild ist seht ihr die Kiste ohne Klarlack. Wer lust hat kann mir ja ein kleines feetback schreiben oder aber auch Verbesserungsvorschläge.
mfg andre2034

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden