Mitglieder (privat)

Aufrufe 4 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Private Mitgliedskonten haben für mich immer etwas anrüchiges. Seit einiger Zeit biete oder verkaufe ich an Mitglieder, die unter "privat" angemeldet sind, nichts mehr. Meine Erfahrung der letzten Monate hat mich in der Annahme bestärkt, dass Mitglieder (privat) etwas zu verheimlichen haben, z.B. super schlechte Bewertungen, lange Lieferzeiten oder überhaupt keine Auslieferung und aus diesen Gründen sind sie für mich unserös. Da es jedoch Tools gibt, bei den man auch den "Privaten" unter das Hemd schauen kann, sollten diese sich nicht in Sicherheit wiegen. Ebayer auf "privat", nein danke.
Schlagwörter:

Private Mitgliedskonten

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden