Mit floralem Schmuck Akzente setzen – Tipps zum Onlinekauf

Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Mit floralem Schmuck Akzente setzen – Tipps zum Onlinekauf

So finden Sie hübschen Schmuck mit floralen Elementen

Auch wenn Schmuck selbstverständlich immer ein schönes Accessoire ist, ist doch Schmuck mit floralen Elementen besonders beliebt. Blumen und Pflanzen sind schon seit jeher ein sehr beliebtes Gestaltungselement, selbst sehr alte Funde aus der Antike zeigen uns dies. Auch heute noch schaffen Künstler und Goldschmiede immer wieder bewundernswerte Exemplare, unter denen Sie sich die Stücke aussuchen können, die Ihnen am besten gefallen. Um Ihnen die Kaufentscheidung ein wenig zu erleichtern, finden Sie im Folgenden einen Ratgeber zum Thema Schmuck im floralen Design. Lesen Sie mehr zu den verschiedenen Schmuckarten sowie zu den Material- und Schmuckvarianten und treffen Sie Ihre Entscheidung dann auf einer fundierten Basis.

Aus diesen Echtschmuck-Arten können Sie wählen

Wenn Sie den Schmuck für sich selbst kaufen, werden Sie sicherlich schon eine gewisse Vorstellung davon haben, in welche Richtung seine Ausgestaltung gehen soll. Vielleicht haben Sie beispielsweise ein spezielles Abendkleid oder einen schicken Anzug, dessen Erscheinungsbild von dem neuen Schmuck profitieren soll. Wenn Sie ein Geschenk suchen, werden Sie ebenfalls eine vage Vorstellung davon haben, was zum Stil der oder des Beschenkten passt. Floralen Schmuck gibt es in ganz unterschiedlichen Ausführungen, vom edlen Echtschmuck mit vielen luxuriösen Details über den Folkloreschmuck bis hin zum preisgünstigen Modeschmuck. So haben Sie immer die Chance, ein passendes Stück zu finden.

Echtschmuck mit Blumen- und Pflanzenmotiven

Echtschmuck mit Blumen- und Pflanzenmotiven ist eine der hochwertigsten Schmuckvarianten, für die Sie sich entscheiden können. So gibt es zum Beispiel Bettelarmbänder und Anhänger im floralen Look oder auch florale Halsketten und Anhänger im floralen Design. Wie es die Bezeichnung Echtschmuck bereits erahnen lässt, handelt es sich bei diesen Pretiosen um solche, die aus teuren und seltenen Materialien hergestellt sind. Von Silber über Weißgold bis Platin ist hier alles vertreten, was unter den Edelmetallen Rang und Namen hat. Verziert sind die Stücke zum Teil mit edlen Steinen bis hin zu hochkarätigen Diamanten. Für Ihre Kaufentscheidung sollten Sie wissen, dass diese Art floraler Schmuckstücke in der Regel recht kostenintensiv ist. Ähnliche Varianten aus dem Modeschmuckbereich sind weniger hochwertig und damit auch für einen geringeren Preis zu haben.

Folkloreoutfits mit Blumen- und Pflanzenmotivschmuck verschönern

Wenn Sie ein Dirndl oder ein anderes Trachtenoutfit besitzen – ob für Damen, Herren oder Kinder –, so können Sie dieses mit Folkloreschmuck im floralen Design sehr passend weiter aufwerten. Doch auch zu anderen Kleidungsstilen passen ausgewählte Stücke aus dem Bereich des Folkloreschmucks. So können Sie beispielsweise keltischen Schmuck oder auch Magie- und Esoterikschmuck wunderbar mit einem lässigen Jeansoutfit kombinieren oder auch mal als ausgefallenes Accessoire zu einem eleganten Zweiteiler tragen.

Floraler Schmuck bezaubert auch die Jüngsten: Schönes für Kinder

Floraler Kinderschmuck eignet sich besonders gut dazu, kleinen Mädchen eine große Freude zu bereiten. Denn die oft sehr filigran gestalteten Modelle sind mit kindgerechten Blümchen, Bäumchen oder Pflanzendetails verziert und oft sehr farbenfroh designt. Die Schmuckvarianten sind schöne Geschenke – beispielsweise zum Geburtstag des Kindes oder auch zu Weihnachten, zum Namenstag oder zu Ostern. Kinderschmuck können Sie bei eBay in unterschiedlichen Materialvarianten finden, sodass Sie Ihr Präsent immer dem Anlass entsprechend budgetieren können. Von der einfachen Kunststoffkette bis hin zum exklusiven Designerschmuck aus Gold oder Silber.

Piercings und Körperschmuck mit floralen Designs

Nicht nur für Freunde detailverliebter, verspielter Designs sind florale Anklänge das passende Stilmittel. So können Sie auch diverse Piercings und Körperschmuck mit floralen Elementen erwerben. Dazu gehört zum Beispiel Piercingschmuck für den Bauchnabel oder auch Piercingschmuck für das Ohr. Bei der Auswahl können Sie Ihrem Geschmack freien Lauf lassen und von eher coolen Designs bis zu üppigen Varianten die passenden Stücke aussuchen.

Finden Sie auch Unikate und Goldschmiedearbeiten im floralen Look

Schließlich sollten Sie – gerade wenn Sie ein etwas größeres Budget zur Verfügung haben – auch den Unikaten und Goldschmiedearbeiten im floralen Look Beachtung schenken. Mit einem solchen Schmuckstück sichern Sie sich selbstverständlich die größtmögliche Individualität. Der Wert solchen Designerschmucks ist in der Regel relativ hoch und bei der Herstellung werden oft nur die besten Materialien zum Einsatz kommen. Ein großer Wertverlust ist daher in der Regel nicht zu erwarten, sodass sich das gute Stück durchaus auch als Investitionsgut eignen könnte.

Breite Materialauswahl bei floral gestaltetem Schmuck

Das Motiv für Ihr Schmuckstück kennen Sie bereits, denn schließlich haben Sie sich ja für eine Variante einer Pflanze oder Blüte entschieden. Darüber hinaus haben Sie sich Gedanken über die Situationen gemacht, in denen Sie den Schmuck tragen möchten oder haben gegebenenfalls überlegt, welche Schmuckart Ihnen oder der/dem Beschenkten gefallen könnte. Im nächsten Schritt profitieren Sie davon, dass Sie sich für eine Vielfalt von Materialien entscheiden können. Floraler Schmuck kann unter anderem aus unterschiedlichen Edelmetallen, aber auch aus preisgünstigeren Materialien hergestellt werden.

Floraler Schmuck aus Gelbgold ist ein Klassiker unter den Schmuckprodukten. Gelbgold ist eine Goldlegierung, die aus Feingold mit Silber und Kupfer besteht. Je nachdem, welche exakte Materialkombination gewählt wird, kann die Farbe des Gelbgolds von einem hellen Gelbton bis zu einem kräftigen Gelborange reichen. Ob Sie sich für eine Kette mit kleinen Blümchen entscheiden oder ob Ihre Präferenz eher in Richtung floral gestalteter, goldener Manschettenknöpfe geht, entscheiden Sie selbstverständlich frei nach Ihren eigenen Vorlieben.

Neben dem Schmuck aus Gelbgold ist auch Sterlingsilberschmuck mit floralen Elementen äußerst beliebt. Nicht nur aufgrund seines dezenten Looks, sondern auch aufgrund der im Gegensatz zum Gold günstigeren Preise wird der Schmuck gerne gekauft. Bei eBay finden Sie sowohl Silberschmuck im floralen Design, der perfekt zum Abendkleid einer Dame passt als auch hübsche Kettenanhänger oder Ringe für Kinder sowie solche für die Herren der Schöpfung.

Schließlich soll auch Platinschmuck mit floralem Design hier Erwähnung finden. Wird Platin als Hauptmaterial bei einem Schmuckstück eingesetzt, werden Sie dies unter anderem am Preis merken. Der Grund: Platin ist eines der teuersten Materialien, aus denen Schmuck heute hergestellt werden kann. Setzt der Schmuckhersteller allerdings nur zum Teil auf das kostbare, fast silberfarbene Material, so können Sie durchaus erschwingliche Schmuckvarianten kaufen.

Schmucksteine, die floralen Schmuck zieren können

Wenn das Zitat „Diamonds are a girl´s best friend“ der Wahrheit entspricht, sollten Sie zumindest dann nicht auf Schmucksteine verzichten, wenn Sie das Schmuckstück als Geschenk für die Dame Ihres Herzens erwerben. Doch seien Sie beruhigt, denn es gibt auch günstigere Alternativen, die ebenfalls hochwertig und auch sehr hübsch daherkommen.

Die einfachste Variante – und auch diese ist durchaus sehr gefragt – ist floraler Schmuck ohne Stein. Sofern es sich bei dem Schmuckstück nicht um eines aus reinem Platin handelt, können Sie hier von einem günstigeren Preis ausgehen – vor allem im Vergleich mit ähnlichen Stücken, die darüber hinaus mit Edelsteinen oder Halbedelsteinen verziert sind. Schmuck ohne Stein kann aus den oben genannten Edelmetallen hergestellt sein. Sie werden aber zum Beispiel auch hübschen Hornschmuck, Holzschmuck, Kunststoffschmuck und vieles mehr finden.

Zirkonia

Sie wünschen sich Schmuck mit Blumen- oder Pflanzenmotiven, der mit blinkenden Steinen veredelt wurde? Diamanten sind Ihnen aber zu kostspielig oder es erscheint Ihnen nicht sinnvoll, für ein einzelnes Schmuckstück einen hohen Geldbetrag auszugeben? Dann sollten Sie sich näher mit einer ganz bestimmten Alternative befassen. Floraler Schmuck mit Zirkonia wirkt fast ebenso elegant wie Diamantschmuck – vorausgesetzt natürlich, dass sich der Hersteller auf sein Handwerk versteht. Zirkonia ist eine Art von Diamantimitation, die speziell für den Schmuckbereich entwickelt wurde. Es handelt sich dabei um ein Zirconiumoxid, welches in der kubischen Hochtemperaturphase stabilisiert wird. Bereits seit dem Jahr 1937 steht dieser Werkstoff zur Verfügung und wird gerne in der Schmuckproduktion eingesetzt.

Strass

Der erste Strassschmuck im floralen Design wurde bereits im 18. Jahrhundert hergestellt. In dieser Zeit wurde das Material auch entwickelt, und zwar von einem Erfinder und Juwelier, der den Nachnamen Strass trug. Ab 1730 betrieb dieser in Paris sogar einen speziellen Betrieb für die Produktion von Diamant-Imitationen, die er vor allem an den französischen Hof lieferte. Dieser Beschreibung lässt sich bereits entnehmen, dass auch Strass überall dort eingesetzt werden kann, wo Diamanten zu teuer oder nicht sinnvoll wären. Beispielsweise bei Modeschmuck, aber durchaus auch bei teurem Schmuck aus Edelmetallen. Strass ist Diamanten sehr ähnlich, bricht allerdings das Licht etwas anders als das edle Vorbild und ist auch nicht ganz so resistent gegen Kratzer und andere Beeinträchtigungen. Hergestellt wird es aus Glas mit speziellen Beimischungen.

Floraler Granatschmuck bezaubert vor allem durch seine zumeist rote Farbe. Dies ist gerade bei den blumigen Designs oft besonders passend, da sich aus dem roten oder rötlichen Granat hervorragend Blüten und Blätter in eindrucksvollen Varianten herstellen lassen. Neben den roten Granaten sind auch hellgrüne bis dunkelgrüne, orangefarbene und sogar hellgelbe Exemplare zu finden, sodass die Schmuckdesigner hier ihrer Kreativität freien Lauf lassen können.

Der Diamant ist und bleibt der beliebteste unter den Edelsteinen. Dies hat unter anderem zur Folge, dass sich Diamantschmuck im floralen Stil einer großen Beliebtheit erfreut. Diesem Bedarf kommen zahlreiche einzelne Schmuckdesigner, aber auch große Schmuck-Labels nach und bereichern den Markt Saison für Saison mit neuen, exklusiven Stücken. Wie bei den anderen floralen Schmuckstücken, dominieren auch beim Diamantschmuck die Blumen und Blüten als Motiv. Ob der Diamant hier als zentrales Element in der Mitte der goldenen Blütenblätter eingesetzt wird oder ob man sich dafür entscheidet, gleich aus mehreren Diamanten komplette Blumen zu gestalten, hängt ganz von dem gewünschten Stil des Schmuckstücks ab. 

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden