Mit diesen Tipps finden Sie praktische Headsets für Ihr Handy

Aufrufe 1 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Mit diesen Tipps finden Sie praktische Headsets für Ihr Handy

Headsets gibt es in verschiedenen Arten und Ausführungen. So können Sie beispielsweise Headsets mit oder ohne Kabel erwerben. Darüber hinaus gibt es große Unterschiede, was die Aufmachung und die Funktionen anbelangt. Damit Sie das Headset finden, das zu Ihnen und Ihren Bedürfnissen passt, ist es wichtig, sich mit den Unterschieden auseinanderzusetzen.

Headsets in verschiedenen Varianten

Für das Telefonieren mit dem Handy ist ein Headset äußerst praktisch. Dieses ermöglicht es Ihnen, freihändig zu telefonieren. So können Sie nebenbei noch andere wichtige Aufgaben erledigen. Damit Sie an Ihrem Headset auch lange Freude haben, ist es von Vorteil, ein Gerät mit vielen Features zu wählen. So gibt es auf dem Markt zum einen Headsets, die Sie auf die klassische Weise ins Ohr stöpseln. Diese werden auch Headsets im Ohrhörer-Design genannt. Eine weitere Variante ermöglicht es Ihnen, das Headset tiefer ins Ohr zu stecken, als es bei den Ohrhörern der Fall. Diese Headsets im Ohrkanalhörer-Design sorgen dafür, dass Sie weniger von Ihrer Umgebung mitbekommen und sich so voll und ganz auf den Anruf konzentrieren können.

Darüber hinaus gibt es eine große Auswahl an Headsets, die als ohraufliegendes Kopfhörer-Design Eindruck machen. Ohraufliegend bedeutet, dass die Ohrmuscheln nur auf dem Ohr sitzen, es aber nicht vollständig abdecken. So haben Sie noch immer die Möglichkeit, etwas von Ihrer Umgebung mitzubekommen. Daneben existieren aber auch Headsets mit einem ohrumschließenden Kopfhörer-Design. Diese Modelle nehmen Ihr Ohr inklusive der Ohrmuschel ein. Somit können Sie sich besser auf ihren Gesprächspartner konzentrieren.

Ist ein Kabel bei Headsets fürs Handy notwendig?

Ob Sie ein Kabel für Ihr Headset nehmen, ist ganz klar eine Frage des Geschmacks. Hierbei gibt es zahlreiche Faktoren, welche die Kaufentscheidung beeinflussen können. Die meisten drahtlosen Headsets funktionieren mit Bluetooth. Es gibt aber auch andere Headsets, die eine Verbindung per Infrarot oder DECT zulassen. Eine weitere Form der drahtlosen Verbindung funktioniert bei Headsets mittels 2,4 GHz- Hochfrequenz. Sie sollten sich in jedem Fall die unterschiedlichen Modelle ansehen und herausfinden, welche Technologie am besten zu Ihnen passt.

Die Passform des Headsets wählen

Damit Ihnen während des Telefonats keine Unannehmlichkeiten passieren, wie etwa ein herausfallender Ohrstöpsel, können Sie neben den typischen Headsets, die nur im Ohr befestigt werden, auch auf sogenannte Ohrbügel zurückgreifen. Diese verhindern, dass der Ohrstöpsel herausfällt, weil besagte Bügel hinter dem Ohr befestigt werden.

Wenn Sie lieber Headsets im Kopfhörer-Design wünschen, dann dürfte ein Headset mit den praktischen Kopfbügeln etwas für Sie sein. Diese Kopfbügel können Sie auch ganz praktisch in den Nacken verlagern, wenn Sie gerade nicht Telefonieren. Allerdings eignen sich hierfür eher Headsets mit Nackelbügeln. Sie sind deutlich schmaler, sind im Gegenzug aber angenehmer zu tragen.

Verwendung des Headsets: Nur Telefonieren oder auch Musik hören?

Vor dem Kauf sollten Sie sich darüber im Klaren sein, ob Sie das Headset ausschließlich für das Telefonieren mit dem Handy nutzen möchten, oder ob Sie damit auch Musik auf Ihrem Handy hören wollen. Sie sollten in einem solchen Fall entweder verschiedene Modelle erwerben, beispielsweise andere Kopfhörer zum Musikhören. Eine Alternative wäre, dass Sie sich gleich für ein multifunktionales Headset entscheiden.

Zusätzliche Musik hören in guter Qualität

Nicht jedes Headset ist darauf ausgerichtet, Musik in höchster Klangqualität auszugeben. Der Grund dafür liegt primär daran, dass die meisten Headsets in erster Linie auf das Telefonieren ausgerichtet sind - und dabei gelten andere Faktoren, als ein guter Bass oder ähnliches. Erfahren Sie in der nachstehenden Tabelle, worauf Sie achten müssen, wenn Sie mit dem Headset auch Musik hören wollen.

Woran erkennt man ein Headset, das auch Musik klangvoll abspielen kann?

Anforderungen an das Headset

2-in-1-Headsets können generell Musik und Telefonate gleichermaßen gut abspielen; mindestens zwei Ohrhörer für angenehmeres Hören; achten Sie auf eine gute Befestigungsart, falls Sie sich mit dem Headset viel bewegen.

Funktionen, die das Headset können sollte

Wiedergabesteuerung, Musikwiedergabe und Lautstärkeregelung, die im Idealfall direkt am Headset vorhanden sind.

Headsets fürs Handy: Ein oder zwei Ohrhörer?

Es gibt Headsets, die wie Kopfhörer auch, über zwei Ohrhörer verfügen. Dies bietet Ihnen den Vorteil, dass Sie besser von der Außenwelt und damit verbundenen Störfaktoren isoliert sind.

Daneben gibt es Headset-Modelle, die nur über einen einzelnen Ohrhörer verfügen. Diese Modelle sind immer dann gefragt, wenn Sie nebenher noch andere Aufgaben erledigen möchten, ohne dass Sie einen Ohrhörer dafür immer extra aus dem Ohr nehmen müssen. Welche Variante für Sie infrage kommt, sollten Sie davon abhängig machen, wie viele Aufgaben Sie nebenher noch zu erledigen haben.

Symmetrische oder asymmetrische Kabel des Headsets?

Bei den Kabeln des Headsets wird zwischen symmetrischen und asymmetrischen Modellen unterschieden. Symmetrische Kabel sind dadurch gekennzeichnet, dass die beiden Kabel, die zu den Ohren führen, exakt gleich lang sind. Bei asymmetrischen Kopfhörern sind die Kabel hingegen unterschiedlich lang. So können Sie eines der beiden Kabel hinter Ihren Kopf auf den Nacken auflegen. Der Sinn dahinter ist, dass Sie die Ohrstöpsel problemlos herausholen können, ohne dass diese gleich herunterfallen.

Bei dem Headset sollten Sie darüber hinaus auch auf die technischen Details achten. So gibt es beispielsweise Headsets, die auf spezielle Handymodelle zugeschnitten sind und nicht mit anderen Geräten kompatibel sind. Daher ist es wichtig, dass Sie vor dem Kauf prüfen, ob Ihr Handymodell ausschließlich mit bestimmten Headsets funktioniert. Sie können dann Headsets für bestimmte Handymarken erwerben. Dies ist zwar nicht immer notwendig, aber erleichtert es Ihnen, ein passendes Headset zu finden. Denn oftmals bieten die Headsets, die zu Ihrer Handymarke passen, auch einen besseren Klang.

Diese Funktionen sind praktisch beim Headset fürs Handy

Wenn Sie unterwegs sind und wenig Stauraum für das Headset zur Verfügung steht, bietet sich besonders ein faltbares Headset an. Außerdem ist es wichtig, dass das Headset über eine Geräuschabschirmung verfügt. Nur damit ist garantiert, dass Sie ungestört telefonieren können. Zusätzlich kann auch eine Rauschunterdrückung nicht schaden. Ein solches Feature steigert in erster Linie die Klangqualität des Gesprächs. Nutzer, die unterwegs telefonieren wollen und zwischendurch noch andere Erledigungen zu tätigen haben, schätzen hingegen ein Headset, das über eine Stummschaltung verfügt. So ist gewährleistet, dass die Person am anderen Ende der Leitung nicht mit störenden Geräuschen konfrontiert wird. Wenn Sie zwischendurch ein vertrauliches Gespräch führen wollen ohne gleich auflegen zu müssen, könnte ein derartiges Feature ebenfalls interessant für Sie sein.

Für ganz besondere Zwecke gibt es darüber hinaus noch Headsets, die wasserfest sind. Eine Eigenschaft, die besonders von Vorteil ist, wenn Sie beispielsweise oft mit Wasser in Kontakt kommen oder befürchten, dass Ihnen das Headset ins Wasser fällt, weil Sie zum Beispiel in der Badewanne mit dem Handy telefonieren. Für alle, die mit dem Headset nicht nur telefonieren, sondern auch Musik hören wollen, eignet es sich in besonderem Maße, über eine Musikwiedergabe direkt am Headset zu verfügen. Außerdem sind die Funktionen der Lautstärkeregelung und der Wiedergabesteuerung in einem solchen Fall praktische Helfer.

Fazit

Vor einem Headset-Kauf sollten Sie zunächst kurz festhalten, welche Eigenschaften für Sie wichtig sind und welche Anforderungen Sie an Ihr neues Headset stellen. Fragen Sie sich, ob Sie ein kabelloses Headset wünschen und ob nur ein oder zwei Ohrhörer vorhanden sein sollten. Darüber hinaus ist es elementar zu wissen, ob Sie mit dem Headset auch Musik hören möchten oder es nur zum Telefonieren benötigen. Prüfen Sie zudem, ob Ihr Handyhersteller spezielle Anforderungen an das Headset stellt und ob deshalb nur bestimmte Marken damit kompatibel sind. Wenn Sie alle Fragen rund um Ihr Headset abschließend geklärt haben, suchen Sie sich ein Headset für Ihr Handy aus, das optisch gut dazu passt und Ihnen selber zusagt - schließlich müssen Sie damit rundum zufrieden sein.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden