Mit dem Yakumo EazyGo XS hervorragend gefahren

Aufrufe 3 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Wenn man das leidige Suchen und Blättern in Straßenkarten zu viel wird oder das
Finden von Hausnummern oder Straßennamen während der Fahrt im Verkehr,
dann bietet sich natürlich ein Navigationsgerät an.
Nun kann man selbstverständlich mehrere 100 € dafür ausgeben und dafür ein Gerät
erwerben, welches zusätzlich noch Bilder anzeigen kann oder Musik abspielt - aber für
die Navigation sind solche Zusatznutzen eigentlich überflüssig.
Ich habe vor einiger Zeit ein YAKUMO EAZYGO XS erworben und dafür gerade mal 80 €
bezahlt. Und kann nur so viel vorab sagen: bis jetzt hat dieses einfach zu bedienende
Gerät mich überall dorthin geführt, wo ich hin wollte. Einfach zu bedienen, hausnummergenau,
zuverlässig.
Was will man denn mehr?
Sollten Sie Interesse an einem Ratgeber haben, der den Umgang mit dem Yakumo EazyGo XS
eingehend beschreibt oder auch nur die Bedienung erläutert, dann wenden Sie sich vertrauens-
voll an mich.

Mit besten Grüßen

Matthias Schenk
Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden