Mit dem Vierbeiner in den Biergarten

Aufrufe 1 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Sommerzeit ist Biergartenzeit, da darf der Hund natürlich nicht fehlen. Doch wer sein Vierbeiner an den kulinarischen Biergartenfreuden teilhaben lassen möchte, tut dies bitte nicht mit " leckeren " Resten vom Tisch. Gewürztes Fleisch und zu viele oder splitternde Knochen sind nichts für Ihren Hund. Im Übermaß verursachen Knochen schmerzhafte Verstopfungen. Knochensplitter können Magen und Darm ernsthaft verletzen. Wenn Sie Ihrem Hund etwas Gutes tun wollen, verwöhnen Sie ihn mit hundegerechten Leckerchen aus dem Zoogeschäft Ihres Vertrauens.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden